Wenn bei Streit mit Freund verhalten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Im Streit Schweigen ist eine Art Bestrafung dafür, dass du eine andere Meinung vertrittst.
Du kannst dir überlegen, ob du immer den ersten Schritt auf ihn zu machen möchtest. Auf Dauer verstärkst du damit seine Art, dich auflaufen zu lassen.
Er hat ja damit Erfolg. Du hast die Arbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

an deiner stelle würde ich das in einer normalen situation mal ansprechen, damit er weiß, dass es dich stört, wenn er sich so verhält..vielleicht macht er es dann beim nächsten mal anders und macht dann auch mal den ersten schritt. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie Alt bist du denn? Wenn dein Freund Autist ist mit Asperger dann weisst du den Grund des Schweigens. Ich habe mich früher auch in einen Autisten verliebt und die können auch voll durchdrehen wofür sie aber nichts können das ist das dämliche eben. Sehr schwierig.Du brauchst aber nerven wie drahtseile wenn du den mal so Heiraten tust. Lass den einfach in Ruhe der reagiert sich wieder ab.:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zettel schreiben: "Wie lange willst du noch bocken?", "Wollen wir uns wieder vertragen", "Du bist zwar ein Idiot, aber ich liebe dich", "Wenn du noch böse bist, lass es mich wissen".

Bin selber ein Mann und nach einem Streit oft muffelig. Ich habe glücklicherweise eine Frau, die mit mir zurechtkommt und sich nicht zu schade ist, mich immer wieder in die Gänge zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach ignorieren. Mache den gleichen Fehler immer wieder, laufe hinterher, aber das ist nicht okay. Einfach in Ruhe lassen und gucken wie sich die Lage legt. Alles hat einen Grund liebes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß was du meinst, diese zeit zieht sich wie kaugummi. Aber wenn das eben seine methode ist, wieder runterzukommen und über alles nachzudenken damit sich der streit klärt, dann lass ihn doch einfach mal eine weile schmollen, lenk dich hab und denk daran dass sowieso alles wieder gut wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten geht einer aus dem Haus und unternimmt etwas. Und nach einiger Zeit ist alle wieder gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?