Wenn bei einer eingetragenen Lebenspartnerschaft sich einer, einer Geschlechtsumwandlung unterzieht, wird dann daraus automatisch eine Ehe?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das ist nicht so einfach. zunächst muss man schließlich anerkennen lassen, dass man nun nicht mehr mann, sondern frau (bzw. umgekehrt) ist. das kann sich lange hinziehen, zumal eine geschlechtsumwandlung auch nicht mal so nebenbei durchgeführt werden darf. man darf sein geschlecht meines wissens auch nicht umwandeln lassen, wenn man verheiratet ist, so muss man zwangsläufig danach nochmals heiraten, wenn man mit seinem bisherigen partner verheiratet bleiben möchte

Was spielt es bei einer eingetragenen Lebenspartnerschaft für eine Rolle, ob die gleichgeschlechtlich oder zweigeschlechtlich ist? - Eingetragen ist eingetragen! Ob ein "Schniedelwitz" verschwindet oder ein Arm amputiert wird, dürfte daran kaum was gravierendes ändern.

weil es die soweit ich weiß doch nur für gleichgeschlechtliche gibt !??

Woraus sich die nächste Farge ergibt, ist die eingetragene lebenspartnerschaft, dann noch existen, wenn einer sich hat operieren lassen.

0
@Silberheim

Wenn ein Mann zur Frau mutiert oder umgekehrt, wäre das ein Grund, sein Geschlecht amtlich ändern zu lassen. Dann könnte man die Partnerschaft amtlich löschen lassen und sich "normal" verehelichen.

0

wenn vorher nur eine Lebensgemeinschaft bestand ab zum Standesamt dann wird auch ne ehe drauß. bestand die vorher wird die normal auch bestehen bleiben

Welche Vorraussetzungen um Lebensgemeinschaft eintragen zu lassen

Hallo. Was sind die Vorraussetzungen, damit ich eine eingetragene Lebensgemeinschaft mit meinem Verlobten eintragen lassen kann. (Ich meine nicht eine Ehe eingehen.) Und wie lange muss ich vorher mit ihm zusammen gelebt haben? Oder ist das egal? Müssen wir unsere Bedarfsgemeinschaft irgendwie nachweisen können? Welche Papiere sind dazu nötig? Ist dafür das Standesamt zuständig? Solche eingetragenen Lebensgemeinschaften werden oft von gleichgeschlechtlichen Paaren eingegangen, aber sicher dürfen wir das als zweigeschlechtliches Paar auch. Richtig? - Jetzt fragt bitte nicht, warum. Wir haben noch kein Geld zum Hochzeitfeiern. Darum.

...zur Frage

Welcher Paragraph verbietet die Ehe zwischen Schwule/Lesben?

Mittlerweile gibt es ja das künstlich von der Ehe getrennte und rechtlich verkrüppelte Institut der Eingetragenen Lebenspartnerschaft.

Jetzt hab ich mich aber gefragt, woraus sich überhaupt die Notwendigkeit ergeben hat, eine neue Rechtsform (die Eingetragene Lebenspartnerschaft) separat zu erfinden. Offensichtlich musste (und muss) es einen Paragraphen des Ehegesetzes geben, der als Voraussetzung zur Eheschließung formuliert, dass die beiden zukünftigen Ehegatten verschiedenen Geschlechts sein müssen.

Welcher Paragraph bzw. Absatz des Hetero-Ehegesetzes verbietet dem Wortlaut nach ausdrücklich, dass eine Ehe nicht von zwei Personen gleichen Geschlechts eingegangen werden kann?

...zur Frage

Wem gehört das Grundstück, Probleme mit Grundschuld,Wer kriegt was,zugewinnausgleich?

Hallo, ein ehepaar lässt sich scheiden die frau verlässt das haus das beiden gehört und sie zusammen bauten.

Der mann hat das grundstück geerbt und ihm gehört das grundstück er stand auf jeden fall nur alleine im grundbuch, aber beide haben dann einen kredit bei der bank aufgenommen um das haus zu bauen und beide haben die grundschuld unterschrieben gehört der frau dadurch das grundstück mit ?

Und der mann verdient mittlerweile etwa 1000 euro mehr jedoch war das früher als die frau ganztags und nicht nur halbtags gearbeitet hat nicht so da waren sie fast gleich auf schulden hat der mann trotzdem mehr zurück gezahl ca 250t die frau nur ca 70t. das haus etwa 300t wert grundstück etwa 100t. Das ehepaar hat ein kind (m 17j) das beim vater wohnen wird es wird noch etwa 1-3 jahre zur schule gehen (gymnasium ) Un dannach eine lehre beginnen Was kommt auf den vater zu ? Dieser hat natürlich zukunftssorgen

HERZLICHEN DANK für jede hilfe anwalrstermin hat dieser erst in einem monat und es bereitet ihm schlaflose nächte deswegen die frage

LG APRILLIAFAN

...zur Frage

Eingetragene Lebenspartnerschaft?!ähnliches für hetero Paare?

Mein Partner ( m) faselt die ganze Zeit etwas von einer eingetragenen Lebenspartnerschaft... Er meint , dadurch würden wir steuerlich die Vorteile haben, die wir auch in einer Ehe hätten. Es geht Zb darum, dass er dann unser Kind auf seine Steuerkarte nehmen kann ( jetzt kann er seines Wissens nach nur ein halbes Kind auf die Steuerkarte setzten). Nun zu meine Frage, eine eingetragene Lebenspartnerschaft, da bin ich mir ganz sicher, aber berichtigt mich ruhig wenn ich falsch liege, ist ja nur ein Ersatz für gleichgeschlechtliche Paare, zur Heirat. Aber gibt es etwas , dass ähnlich ist ohne das man heiratet auch für ,,normale" paare? Was könnte er meinen? Weil er ist sich da ganz sicher...

...zur Frage

wie bekommt mein mann seinen aufenthaltstitel?

mein mann (amerikanisch iraner) und ich haben im iran geheiratet und wollten die ehe hier im ehe register eintragen lassen. vom stadesamt bekommt er ja keinen aufenthaltstitel. ich möchte wissen unter welchen vorraussetzungen er diesen denn erhält. wir waren vor kurzem beim standesamt und müssen mit unserer übersetzten urkunde noch mal in den iran zur deutschen botschaft um eine legislation darauf zu erhalten. das müssen wir ja nur machen damit die ehe ins register eingetragen wird. ich bin jetzt etwas verwirrt... wird uns die ausländerbehörde dasselbe sagen?

...zur Frage

Was steht im Grundgesetz über Satire?

Im welchem Paragraph wird der satirische Humor erklärt? Steht dazu überhaupt was im Grundgesetz? Wo kann ich das nachschauen? Google kann mir dazu nix sagen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?