Wenn bei dem Studienangebot von Universitäten "Ostasienwissenschaften" steht bedeutet das, dass Chinesisch, Koreanisch und Japanisch einzeln angeboten werden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Üblicherweise sucht man sich eine Sprache als Schwerpunkt aus und kann im weiteren Studienverlauf in einer oder vielleicht sogar zwei anderen noch zusätzliche Grundkenntnisse erlernen.

Am besten schaust du dir mal ein paar Studienpläne auf den Uni-Homepages an, da wird das eigentlich meist ganz gut dargestellt.

Beste Grüße!

Ah stimmt, ich hab mir bisher nur bei der Uni die ich favorisiere die Studienpläne angeschaut (bei dieser sind die 3 o.g. Studiengänge einzeln. Kann ich natürlich bei einer anderen Uni für Ostasienwissenschaften an sich nochmal schauen. Danke!

0

Normalerweise sucht man sich bei Ostasienwissenschaften einen Schwerpunkt aus. Der meiste Unterricht (sowohl Sprache als auch Kultur) wird dann zu diesem Schwerpunkt gehören. Allerdings hat man trotzdem noch übergreifende Vorlesungen, z.B. so schön klingende Sachen wie "Ostasien in der Weltgeschichte". Ein paar Seminare darf man sich hier auch aussuchen.

Was möchtest Du wissen?