Wenn auf einer Postkarte "Bitte frankieren, falls MArke zu Hand " steht, und ich keine drauf klebe,

...komplette Frage anzeigen

19 Antworten

In solchen Fällen muß man nicht frankieren. Grundsätzlich muß man auch nicht frankieren, wenn auf der Postkarte oder dem Briefumschlag schon der Vermerk "Antwort" oder ähnlich vorgedruckt ist, auch wenn oben rechts steht "Btte frankieren" In solchen Fällen spare ich mir grundsätzlich das Porto. Das Porto zahlt dann der Empfänger.

Man braucht auf die Karte keine Marke zu kleben, da einem freigestellt wird, das Porto zu begleichen. Das Porto wird dann vom jeweiligen Empfänger, meist Firmen, in einem Sammelverfahren bezahlt.

Das Porto muss dann der Empfänger zahlen. Und bei solchen vorgedruckten Postsachen wird das dann vermutlich nicht einzeln bei Zustellung durch den Postboten abgerechnet, sondern über eine Sammelabrechnung von der Post. Wenn Du keine Marke zur Hand hast, kannst Du die Karte guten Gewissens unfrankiert versenden.

zahlt der Empfänger. Das wird meist für Bestellungen so gemacht, um den Kunden die Entscheidung zum Kauf oder zur Bestellung zu erleichtern... und ihm das ganze also "schmackhafter" zu machen :-))

"falls Marke zur Hand" --> wenn du sie aber nicht "zur Hand" hast, dann brauchst du auch keine draufkleben. Dann zahlt der Empfänger. Veräppelung vom Feinsten...

Auch wenn "Antwort" auf dem vorbereiteten Umschlag steht, musst du nicht zahlen! -

Auch Briefe an Behörden musst du nicht freimachen, denn die Behörden müssen sie annehmen!

Irrtum, das machen nur manche. Und wenn dann eine Frist versäumt wird, wird es teuer!

0

das ist lediglich ein Versuch, jemand Dummes zu finden, der trotzdem eine Marke drauf klebt. Aber es signalisiert die Bereitschaft des Empfängers, das Porto zu zahlen.

wenn ein brief oder eine karte keine marke hat, dann bezahlt der empfänger das odewr er bekommt den brief/die karte nicht

Der Empfänger zahlt. Es sei denn Du bist so "nett", eine Marke draufzukleben.

dann hast du keine marke zu hand, ab damit, empfänger bezahlt.

ja aber wie bezahlt der das dann ? direkt beim postboten oder wie ?

ja natürlich! Wenn er es nicht zahlt, bekommt er den Brief gar nciht erst ausgehändigt!

0

Der Empfänger zahlt das bei Zustellung.

sind unternehmen die arbeiten mit der post zusammen,

Der Empfänger zahlt dann das Porto.

du brauchst nicht frankieren - das ist ein diskreter hinweis, daß der empfänger das porto bezahlt

Moin Moin, also ,nur Frankieren wenn Du eine "parat hast"!!!!,wenn nicht ,klebst Du keine drauf,gans einfach. Gruß Dieter

Der Empfänger bezahlt !

der Empfänger muss das zahlen

ja aber wie bezahlt der das dann ? direkt beim postboten oder wie ?

0
@lrit18

Die haben eine entsprechende Vereinbarung mit der Post, da mach Dir mal keine Sorgen. Die Post kriegt schon ihr geld.

0
@lrit18

Wenn der Postbote den Empfäger antrifft dann ja.

Ansonsten wirft der Bote eine Mitteilung ein, dass ein Brief/Postkarte/ect.zum Preis X zur Abholung bereit liegt.

0

Der Empfänger muss dann das Porto bezahlen...

ja aber wie bezahlt der das dann ? direkt beim postboten oder wie ?

0

Was möchtest Du wissen?