Wenn auf Aufnahmen eine Firma ist muss man diese um Erlaubnis bitten wenn man di Aufnahmen veröffentlichen möchte?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es ist entscheidend von wo aus du die Aufnahme gemacht hast.

Für Deutschland gilt

Wenn du dich im öffentlichen Raum aufhältst und  Bilder von Sachgegenständen ohne weitere Hilfsmittel(Leiter) in einer Aufnahmehöhe von bis zu 2,50 m(ausgestreckte Arme) machst und es sich bei den Bilden nicht um zeitlich begrenzte Kunstinstallationen (z.b. Lichterfeste) handelt. So darfst du die Aufnahmen ohne weitere Einwilligungen auch Kommerziell nutzen auch wenn die Aufnahmen auf Privatgrundstücke zeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReverserK
10.10.2016, 11:11

also zB von der Besucherterrasse des Flughafens?

0

Was möchtest Du wissen?