Wenn als Bezahlungsart V pay angegeben ist , ist damit die Visa Prepaid Karte gemeint?

2 Antworten

Liebe(r) HosseinSN,

"V Pay" ist ein Co-Branding für die girocard (Bankkarte, ec Karte). Wenn man mit einer solchen Karte an der Kasse im Supermakt bezahlt, dann wird der Rechnungsbetrag sofort vom korrespondieren Girokonto abgebucht.

Eine Prepaid VISA Karte steht nicht im Zusammenhang mit einem Girokonto. Dieses Karte muss erst aufgeladen werden, bevor die Karte zum Bezahlen eingesetzt werden kann.

Freundliche Grüße

Delveng
20171002154405Mo

Nein. V-Pay ist eine Technik, ein System zur Zahlung mit Debitkarten, einem Chip auf der Karte und einer PIN.

V-Pay ist zwar auch von Visa - es ist aber nicht das System für Visa Kreditkarten. Das Konkurenzprodukt von MasterCard dazu heisst Maestro.

Was möchtest Du wissen?