Wenn Adam und Eva die ersten Menschen waren müsste doch die ganze Welt miteinander verwandt sein oder ist das falsch?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Bingo! Es war wahrscheinlich einfacher die Sache mit den Menschen erstmal mit zwei zu erklären. Die genetischen Untersuchungen des menschlichen Genpools haben ergeben, dass ALLE Menschen mit hoher Wahrscheinlichkeit von einer kleinen Gemeinschaft mit 180 bis 240 Individuen abstammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich und sie hatten zwei Kinder Kain und Abel. Kain erschlug Abel....mit wem zeugte Abel nun Kinder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PLAyBoii98
24.01.2016, 19:14

mit Eva ^^

1
Kommentar von 19umut07
24.01.2016, 19:15

AHAHHAHAHAHAHHAHA

0

Das ist reiner kirchlicher Aberglaube, aber glaubt man daran wäre dies richtig. Allerdings müssten diese so Genetisch rein gewesen sein oder es hätte ein anderes Wunder geben müssen.

Da Inzucht oft zu Genetischen Fehlern führt.Allerdings sieht man die wissenschaftliche Evolution an, stand der Mensch am Anfang auch bei paar hunderten-tausenden Induvidien.

Allerdings, ohne jemandem zu nahe treten zu wollen, ist der kirchliche Glaube reiner Schwachsinn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Richard30
17.10.2016, 21:56

Naja zumindestens waren ja Lt. Bibel Adam und Eva damas noch Volkommen, b.z.w bis sie die Frucht gegessen hatten, was also auch eine sehr hohe genetische Reinheit bedeuten würde (genetsich perfekt wäre ja volkommen, was die beiden nicht mehr waren.)

Würde man also nach der Bibel gehen, müsste man auch die erhöhte genetsiche Reinheit der ersten Menschen berücksichtigen, was die negativen Effekte der Inzucht wohl ausgleichen würden.

0

Das ist richtig. Allerdings etwas "weitläufiger", denn dann war noch die Familie Noah's, aus welcher die verschiedenen Rassen abstammen (1.Mose 10,1).

"Sem" ist der "Vater der weißen Rasse", "Ham" der der "dunklen" und "Japhet" war Gründer der "gelben" Hautfarbe (1.Chr.1,4-42).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir sind "so gesehen" eine große Familie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Richtig, aus den beiden entstand das ganze Menschengeschlecht (1.Mose 5,3-5), später dann durch Noah fortgeführt (1.Mose 5,32).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Menschen sind Brüder und Schwestern, nicht nur im Christentum, gibt auch andere Glaubensrichtungen, die diese These vertreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Richtig.

Durch Noah gab es eine weitere "Einengung" (1.Mose 7,7).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Adam und Eva die ersten Menschen waren 

Glaubst du das tatsächlich? Das ist eine Legende, ein Märchen, was du willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

irgendwie schon um 100000000000000 ecken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du glaubst an das Märchen von Adam und Eva?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ursusmaritimus
24.01.2016, 19:18

Nun es wird nicht nur die Bibel sondern auch andere alte Bücher wortwörtlich genommen.....ob es Sinn macht?

0

Irgendwie schon, aber nicht wegen Adam und Eva, sondern weil im Laufe der Evolution sich die Urmodelle des Jetztmenschen (Homo sapiens) aus dem Säugetierstamm abgespaltet haben und gewissermaßen durch Inzucht vermehrt und weiterentwickelt wurden. Adam und Eva sollen laut Bibel vor etwa 5000 Jahren erschaffen worden sein, was natürlich ins Reich der Sagen gehört. Bei den Urgermanen waren "Ask und Embla" die ersten Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir stammen von Affen ab (PUNKT)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luna1881
24.01.2016, 19:14

und laut der wissenschaft haben wir alle unsren ursprung in afrika und sind dann irgdwann " ausgwewandert" kommt also aufs selbe raus

0
Kommentar von boy865
24.01.2016, 19:29

Genau! Out of Africa Hypothese!!!

1

Wenn man dran glaubt, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?