48 Mannschaften bei der Fußball WM: Vorrunde und KO-Runde, wie ist das in der Praxis?

5 Antworten

vorraussichtlich 16 Gruppen a 3 Mannschaften je Gruppe, die ersten beiden jeder Gruppe spielen überkreuzt das Sechzentelfinale aus, somit steigt die Anzahl der Vorrundenspiele nicht.

Z.B. könnten bei 12 Gruppen die ersten beiden jeder Gruppe weiter kommen plus die acht besten Dritten.

Es werden 16 3er-Gruppen gebildet (ab 2026). Also 39 Teams, und nur der letzte Gruppenteilnehmer scheidet aus.
https://www.google.de/amp/www.kicker.de/news/fussball/wm/startseite/668381/artikel_fifa-beschliesst-wm-aufstockung-auf-48-teams.amp.html

Selbst bei diesem System wären wir als letzter rausgeflogen :D

0
@IxBetaXI

ja aber nur wegen dem dummen Neuer: wenn ich in der 92ten Minute noch 2 Tore brauche, dann muss ich mich meinem Schicksal fügen. Dann ist aus. Da kann auch kein Super-Hero mehr 2 Tore schießen. Wenn, dann hätte er in der 82ten Minute raus aufs Spielfeld gemußt .. da wäre es mit Super-Hero noch gegangen.

0

16 x 3 = 48. Danke. Was meinst du mit 39 Teams ?

0

Was möchtest Du wissen?