Weniger arbeiten und das gleiche Geld verdienen oder normal arbeiten aber dafür 300€ mehr verdienen?

Das Ergebnis basiert auf 20 Abstimmungen

Ich würde nur bis 13 Uhr arbeiten 75%
Ich würde die 300€ mehr nehmen und weiterhin bis 16 Uhr arbeiten 25%

14 Antworten

Ich würde nur bis 13 Uhr arbeiten

Hängt aber auch vom Geld ab. Es gibt ein gewissen Betrag, den ich benötige. Ab diesen ist mir Freizeit deutlich wichtiger als Geld und es müsste schon sehr, sehr viel mehr Geld werden.

Um mal mit größeren Zahlen zu spielen, wenn ich die Wahl hätte zwischen den dreifachen Gehalt und der halben Arbeitszeit, dann würde das Zweite deutlich gewinnen.

Klar irgendwann ist ein Punkt erreicht, da wären die Summen so hoch, dass man sich "schnell" finanzielle Freizeit zusammensparen könnte. Dann würde ich wohl die Zähne zusammen beißen und auch mehr arbeiten.

Mit deinen Zahlen würde ich bei meinen jetzigen Gehalt auch weniger Stunden vorziehen. Hätte ich Probleme Wohnraum und Essen zu stemmen, dann würde so gut wie immer die Arbeit gewinnen.

Ich würde nur bis 13 Uhr arbeiten

Kann man nicht pauschalisieren!

  • Kommt auf das Gehalt an
  • Kommt auf die Arbeit an
  • Was macht man in der gewonnen Zeit?
  • Was macht man mit den 300 € mehr Gehalt?

Wenn das Gehalt für einen "ohne Probleme" ausreicht, würde ich  lieber mehr Freizeit haben wollen. Denn "ich" persönlich habe einfach zu viel zu tun, mal abgesehen von meinem Studium neben der Arbeit......

Wenn ich allerdings Alleinverdiener im Haushalt z.B. wäre und das Geld echt knapp ist, wären 300 € mehr schon Gold wert! ;-)

16

Glaubst du? Ich denke, dass man mit diesen 3stunden am Tag selber mehr verdienen könnte. Keine Ahnung wie aber mit Kreativität sollte das gehen:D

0

Die Frage ist doch, ob ich die 300 Euro brauche oder nicht. Wovon habe ich mehr, von den 300 Euro oder der Freizeit.

Persönlich - und von meinem aktuellen Einkommen aus gesehen - würde ich die freie Zeit vorziehen, aber ich fände den Job schon deshalb wenig erstrebenswert, weil ein dauerhafter Arbeitsbeginn um 7.00 für mich eine grauenvolle Vorstellung ist.

Bin am Ende :(! Brauche Hilfe?

Hallo,

wie schon im Titel beschreiben ist - brauch ich hilfe!

So ich wohne alleine mit meiner Mutter in einer engen Wohnung die etwas teuer ist. Das ist kein Problem,aber ich bin gestern zusammengebrochen,weil ich erfahren habe das sie gefeuert wurde...ihr Chef ist sowieso ein verdammtes Miststück (sorry is halt so).

Er hat ihr das Leben immer zur Hölle gemacht. Jeden Tag musste oder sollte sie bis 20:00 Uhr arbeiten...dafür bekommt sie nicht genug Geld. Vorallem da sie Bauingeneurin ist und normalerweise viel verdienen müsste.

Sie hat halt paar Fehler in ihrem Projekt gemacht. Aber gut kann mal passieren. Daraufhin sagte der Chef: Oh nein das wird unseren "guten" Ruf kaputt machen. Ja und dann passierte es eben.

Aber normal darf man doch sie erst feuern,wenn man die 3 Mahnung gegeben hat. Der Chef hat sie sofort raus geworfen. Das darf er aber nicht tun! Sie ist eine allein erziehende Mutter -.-

Ich brauch halt paar Sachen für die Schule aber meine Mutter meint: Tut mir leid wir müssen jetzt sparen...

Was soll ich tun? Ich hab voll Angst!

Bevor ihr sagt: JA dann soll sie sich doch bewerben...Leute das ist sehr schwierig!

...zur Frage

Lohn Fressnapf Schweiz

Ich wollt kurz nachfragen was man für ein Gehalt bekommt wenn man 100% im Fressnapf Schweiz arbeitet? Bekommt man Weihnachtsgeld?

...zur Frage

Nachtschicht bei Feiertag wird nicht bezahlt

Wir arbeiten Nachtschicht in den Feiertag rein bis 6 Uhr.Wir auch normal bezahlt mit Feiertagszuschlag. Rausarbeiten tun wir nicht da es ja ein Feiertag ist. Dafür bekommen wir nur von 22-00 Uhr Feiertagsausfall bezahlt. Von 0-6 Uhr bekommen wir keinen Lohn. Ist das richtig? Wir dürfen ja nicht arbeiten.

...zur Frage

Ist es normal, 35 Stunden in der Wochen arbeiten zu gehen, aber nur 63 Euro im Monat zu verdienen?

Bevor ich meine jetzige Stelle antrat, habe ich mal in einer Behindertenwerkstatt gearbeitet. Ich bin morgens um 06:00 Uhr aufgestanden, 07:00 Uhr losgefahren und war nach der Arbeit kurz vor 18:00 Uhr zu Hause. Verdient habe ich dort im ersten Jahr 63 Euro im Monat. In Worten: Dreiundzechzigeuro.

Ich frage mich, was soll eigentlich dieses schwachsinniges Gehalt. Wo verdient man eigentlich 63 Euro? Im Kambodscha? Was kann man eigentlich mit 63 Euro bezahlen?

Heißt es nicht, wer arbeitet, soll mehr verdienen, als jemand, der nicht arbeitet?

Ein Hartz4-Empfänger bekommt wesentlich mehr.

...zur Frage

Job mit 14? ( Lohn um die 200- 300 Euro? )

Hallo liebe Community, ;) ich werde bald 14 Jahre alt und würde gerne anfangen einen Nebenjob zu arbeiten. (z.B. in der Eisdiele, McDonald´s oder ähnliches ) . Ich würde schon gerne so zwischen 200 und 300 Euro Lohn verdienen wollen. Gibts da etwas? Habt ihr Vorschläge? Darf ich das überhaupt machen? Werde ich angenommen? Weitere Vorschläge? Ich hoffe die Beschreibung war deutlich genug , um sie zu verstehen.

Ich freue mich schon auf gute Antworten, mfG

P.s ich bin heute nicht in der Schule, da ich krank bin ;)

...zur Frage

Meine Freundin ist schwanger wie sieht es mit dem normalen Lohn/Gehalt aus.?

Bekommt meine freundin noch normal Lohn wenn sie schwanger ist und nicht mehr arbeiten kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?