Wenige haare?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei trockenen Locken (habe ich auch) sind Haaröle sehr gut. Du kannst auch Haarkuren machen (z.b. selbstgemachte mit Olivenöl). Du solltest auch deine Haare nicht zu oft waschen. Ich wasche meine Haare nur noch 1-2 mal die Woche und meistens nur einmal davon mit Shampoo. Du musst ein bisschen ausprobieren wie das mit deinen Haaren ist, weil jedes Haar verschieden ist.

Gegen Haarausfall und feines Haar gibt es in Supermärkten und Drogerien Kapseln die man einnehmen kann. Hab damit selber noch keine Erfahrungen gemacht, aber viele meinen das die gut sein sollen.

Meine Bekannte hat dasselbe problem

Die verwendet von der apotheke hefe tabletten. Und natürliche pflegeprodukte- die halt dann oft mehr kosten

Ich empfehle von yves rocher eine haarkur die man nicht ausspülen muss . die verwende ich selbst auch .
Probier die doch auch mal aus :)

Habe die selbe haarstruktur wie du und ich verwende direkt nach dem waschen das Öl magique von loreal (wenn ich mich nicht irre) das macht die haare sehr geschmeidig und glänzend :-) ansonsten noch glatt föhnen, dann sehen sie auch voller aus !

Probiers mal mit Coffeein Shampoo, gibts ganz günstig von Balea aber auch von Plantur 21.

Nimm ein silikonfreies Shampoo.

Was möchtest Du wissen?