Wenig Gefühle für ihn?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ganz lapidar würde ich sagen dein Problem über welches Du in deiner Fragestellung schreibst, das hängt ursächlich mit einer anderen Frage von dir zusammen in der Du schreibst

„ Hey Leute... Ich bin (w)14 Jahre alt und habe seit einem Jahr Selbstmord Gedanken ... Nein, nicht weil ich Aufmerksamkeit brauche, sonder weil mir alles zu viel wird ... Mir ist viel passiert worüber ich hier nicht so einfach schreiben kann/will ... Ich kann nicht mal normal in die Schule gehen ... Ich werde von Lehrern und meinen Eltern unter Druck gesetzt...Ich ritze mich...„

Du hast ganz schlicht und einfach diverse ernsthafte Probleme mit dir selbst mit denen Du überhaupt nicht klar kommst und an denen Du zu zerbrechen drohst, wenn Du dir keine Hilfe besorgen wirst und dein Freund ist in dieser Hinsicht vermutlich auch überfordert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatiSakura
22.11.2015, 11:54

Von wem soll ich mir denn Hilfe holen... Ich will halt das alles nicht meinen Eltern sagen ...

0
Kommentar von KatiSakura
22.11.2015, 11:56

Und das Problem an dem allen ist ja das ich keinen verletzen möchte ...

0

Wie lang seit ihr denn zusammen?

Die verliebtheitsphase geht irgendwann vorbei, diese übermäßige sucht nach dem Partner lässt nach und man bemerkt Macken die vorher vor lauter Hormone vernebelt waren und so weiter!

Ich würde ihn jetzt erstmal nicht verunsichern, es kann sein das ihr an unterschiedlichen Punkten in der Beziehung steht!

Allerdings solltet ihr euch Vllt mal 1-2tage die Woche nicht sehen und was getrennt unternehmen, dann wird sich von allein zeigen ob ihr die zweite beziehungsphase übersteht oder ob er nicht der richtige war!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, es ist nromal das die Gefühle ein wenig abflachen wenn man zusammenkommt oder schon länger zusammen ist, das wäre nsonsten für den Körper zu anstrengend! Genieße die Zeit mit ihm und warte ab wie es weitergeht mit euch, vorallem eins: Lass deine Gefühle zu. Wenn du deine kurzen Unsicherheiten zulässt gehen sie schneller weg als wenn du sie verdrängst!

LG


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatiSakura
21.11.2015, 16:40

danke :)

1

Du solltest ihm das sagen, das wäre mehr als fair und er kann versuchen, dass alles mit die noch zu retten falls du willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yiugana
21.11.2015, 18:59

Hmmm....das ist so als würde sie ihm mit der Faust ins Gesicht schlagen!

Er ist dann unsicher und dann kommt's zum Drama und so weiter!

Einfach mal weiter laufen lassen, Kontakt ein bisschen "normalisieren" und dann wird sich von allein zeigen ob Phase 2 gemeinsam
Bestritten wird oder ob's nix war!

0

Was möchtest Du wissen?