(Wenig (?)) Trinken - oft auf Klo?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Empfohlen werden mind. 2 Liter alkoholfreie Getränke pro Tag! Wenn Du zu wenig trinkst, kann es zu Flüssigkeitsmangel kommen, als Folge davon zu Kreislaufproblemen, Kopfschmerzen und auch schweren Funktionsstörungen der Nieren! Du solltest also unbedingt mehr alkoholfreie Getränke zu Dir nehmen!

flüssigkeitsmangel, wie erkenne ich das? alkoholfreie getränke trinke ich sowieso hauptsächlich.

0
@inemile

Mögliche Hinweise: Kopfschmerzen, faltige und lasche Haut, Kreislaufbeschwerden. Versuche, über den Tag verteilt mind. 2 Liter zu trinken, auch, wenn Du keinen Durst spürst. Denn Durst ist ein Zeichen dafür, dass der Körper dringend Flüssigkeit braucht.

0

Ok so wie ich das den antworten entnehme, sind alle bei einem min. von 2 litern. wie schafft ihr es denn diese menge zu trinken? einfach so oder..? ich komme ja teilweise nicht mal auf den 1 Liter ohne Schwierigkeiten.

Also normalerweise sollte man 2-3 Liter am Tag trinken. Klar, ist sehr schwierig aber das wird auch vom Arzt empfohlen. ;)

Was ist den daran schwierig?!. Ich trink manchmal 4-4,5 liter am tag.

0
@yooyoo123

also ich persönlich finde das schwierig weil ich nicht immer dran denke.

0

Was möchtest Du wissen?