wendet sich meine freundin von mir ab?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kenne diese Situation. Renn ihr blos nicht hinterher, sie muss von selber kommen! Weißt du... Menschen ändern sich, das muss man zu akzeptieren lernen, mir gings genauso, allerdings bin ich meiner Freundin dann wie der Diener hinterher gerannt. Auch wenn nicht absichtlich, aber wenn du ihr hinterherläufst, wird sie nur genervt sein, dich ausnutzen und schlecht behandeln. Vieleicht nicht absichtlich, aber Menschen brauchen manchmal auch ne Auszeit voneinander, wenn man zuviel aufeinanderhockt, geht man sich iwann nur noch auf die Nerven. Wenn du ihr wircklich wichtig bist, wird sie von selber kommen und fragen:" Hey wolln wir mal wieder was machen?" Und wenn nich, dann war sies nicht wert. Wenn sie mehr mit jemand anderem machen will, dann musst du das akzeptieren. Meine Ehrfahrung ist, dass Personen, denen man zeigt, dass man ihnen eh alles verzeiht, ihnen hinterherläuft und alles für sie tut, schnell beginnen dies als selbstverständlich zu sehen und einen auszunutzen. Ich rate dir such dir immer viele Freunde, es gibt immer Streit und wer sich mit seiner einzigen Freundin streitet steht schnell alleine da... Dieser ABF kram ist bescheuert! Ich weiß diese Vorstellung wir zusammen für immer gegen den Rest der Welt ist super und glaub mir ich hätte sowas wircklich gern, aber sowas funzt nicht, ich schaue immer, dass ich mit vielen gut klarkomme und zu allen fair bin. Mir gings in etwa so wie dir, oder so hats angefangen, nur das ich den Fehler gemacht hab es nicht wahr haben zu wollen und hinter ihr hergekrochen bin. Das war das Dümmste das ich hätte machen können! Sie sah alles was ich für sie tat als selbstverständlich, nutzte mich aus und behandelte mich wie den letzten Dreck! Je mehr ich ihr hinterher rante, desto schlimmer wurde es. Wenn du das tust wirst du nicht nur eine Freundin verlieren, sondern auch sehr oft Entäuschungen und Verletzungen einstecken müssen, mach dich nicht Abhängig von einem Menschen, denn Menschen ändern sich schnell. Akzeptiere einfach, dass sie sich geändert hat, ich weiß das einfach ist fehl am Platz, aber so ist es! Warte ab ob sie von selber kommt, aber mach nicht sofort und immer den ersten Schritt!

das kenne ich und ich will dir keine falschen hoffnungen machen, denn ich denke, wenn sich eine person einmal verändert hat, kann man das leider nicht mehr rückgängig machen. Egal, wie sehr einem die Person am herzen liegt.. oder einmal lag. also rate ich dir ihr nicht ständig hinterher zu rennen, denn dann ist sie zum schluss vl nur noch genervt von dir. ;) ..warte einfach mal ab, ob sie irgwann wieder zu dir kommt und dir wieder aufmerksamkeit schenkt.. wenn nicht, geh am besten dann nochmal hin und rede mit ihr ausführlich darüber was nun mit eurer freundschaft ist und ob sie für sie über haupt noch existiert. mach ihr dann einfach klar, dass du sie eigentlich immer noch gern hast und sie als deine freundin vermisst. ;)

Ich hoffe ich konnte dir helfen, Viel Glück! ;))

Versuch vielleicht ihr zu zeigen, wie wichtig sie dir ist. Frag sie, ob es auf einmal ein Problem gibt und was mit ihr los ist.

Viel Glück ;)

Was möchtest Du wissen?