Wen würdet ihr eher retten - einige aus eurer Familie, eure Haustiere oder eure ganze Klasse?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Da wir nur 4 in der Familie sind (Mutter Vater Bruder Ich) würde ich zuerst meine Familie und danach meine beiden Hunde und dann die Katze mitnehmen. 

Kommt drauf an was passiert. Meine Freundin hat eine Katze und eine Schildkröte,deren Haus ist vor kurzem abgebrannt,zuerst stand die Familie draußen,sie dachten die Katze und die Schildkröte wären nicht mehr am Leben aber paar Tage später stand die Katze wieder vor dem abgebrannten Haus (Meine Freundin und die Familie kam bei den Nachbarn unter),die hatte sich einfach selbst gerettet und die Schildkröte wurde von der Feuerwehr gerettet ;)

Wäre es ein Brand,würde ich die Katze schnell dort hin tragen,wo sie dann selber raus könnte und die Hunde würde ich einfach raus rennen lassen.Die Familie würde aber als aller erstes Informiert werden/gerettet werden.

Was bringt mir mein Hund wenn ich keine Familie habe? (Ich bin 13 ) Da würde ich ins Heim kommen und die Hunde ins Tierheim.

Also Mutter-> Vater-> Bruder-> Hunde-> Katze

Was anderes als ein Brand würde mir jetzt nicht einfallen wo man sich richtig retten müsste 🤔

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Kind steht immer an erster Stelle!
Erst danach würde ich erst abwägen wen ich weiteres retten kann bzw. sollte ohne mich selbst zu gefährden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Frage, die man nicht beantworten kann. Man kann sich jetzt vornehmen, diese oder jene als erste zu retten - wie man aber in der Panik reagieren wird, kann man nicht wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Familienmitglieder an. Meine Hunde würden über so einige gehen. Aber nicht über Mama.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst Menschen retten, dann Tiere. Als Mutter wird man immer zuerst seine Kinder retten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einige aus meiner Familie. Ich habe nämlich keine Haustiere (und die würde ich zur Familie zählen, wenn ich welche hätte) und die aus meinen Kursen sind mir nicht wirklich wichtig.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kann man diese Frage beantworten. Man rettet immer die, die man am meisten liebt. Und ich bin mir sicher dass das bei den meisten die Familie ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Familie (Mutter Bruder Neffe) -> Frettchen -> Rest der Familie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Mutter > Tiere > Rest der Familie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde versuchen alle zu retten die ich liebe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haustiere. Eindeutig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Familie, ganz klar. Ohne wenn und aber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich die Familie zuerst. Haustiere zum Schluss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?