Wen wir Menschen von Affen abstammen , wieso gibt es heutzutage zurückgebliebene Affen?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Das ist eine glatte Lüge. Auch sollen unsere Gene oder Zellen mit denen einer Fliege zu 99% identisch sein aber dieses 1% gibt den maßgeblichen Unterschied.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThomasJNewton
24.05.2016, 20:37

Was soll das sein?
Heiteres Faktenraten?

Das ist für mich auch eine Lüge.
Die Gene von Fliege und Mensch sind nicht annähernd zu 99 % gleich, das gilt so ungefähr für Schimpanse und Mensch.

0
Kommentar von gefickteavocado
29.05.2016, 01:02

niemand weiß es...wir konnten auch von aliens abstammen :D

1

Diese Frage hält sich ja sehr hartnäckig, obwohl sie eigentlich ein fehlendes Verständnis der Evolution wiederspiegelt. Die Tierwelt ist nicht wie eine Leiter aufgebaut, in der "Menschen" eine Stufe höher stehen als "Affen". Viel eher könnte man den Verlauf der Evolution als wild wuchernden Busch verbildlichen, wobei jede Zweigspitze eine einzelne Spezies darstellt. Solche Zweige wachsen nach einer einmaligen Trennung getrennt weiter und können deshalb an unterschiedlichen Stellen enden.

Analog dazu sind Menschen und andere heutige Affen wie etwa Schimpansen sehr eng miteinander verwandt, aber nicht voneinander abstämmig, obwohl der Mensch und auch seine näheren (ausgestorbenen) Vorfahren zu den Affen gehören.

Sowohl die Aussage "Menschen stammen von Affen ab" als auch die Aussage "Menschen und Affen teilen sich gemeinsame Vorfahren" sind also nicht ganz korrekt, weil sie erstens unterschlagen, dass Menschen selbst zu den Affen gehören und deswegen nicht von ihnen getrennt betrachtet werden können, und zweitens die Unterschiede zwischen den heutigen Affenarten und ihren ausgestorbenen Vorgängern nicht klar ausgedrückt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir stammen nicht vom Affen ab.

Die modernen Affen (Shimpanse, Gorilla Orangutan etc) und wir Menschen haben gemeinsame Vorfahren. Somit sind die heutigen Affen nicht unsere Großeltern, sondern unsere Cousins und Cousinen (um es vereinfacht auszudrücken).

Wir teilen uns mit den Affen einen gemeinsamen Vorfahren, der vor über 2 millionen Jahren gelebt hat. Eine Gruppe dieses Vorfahren wanderte (soweit wir heute wissen) in die Steppen hinaus, während die andere Gruppe in den Wäldern blieb.

Aus der Steppengruppe entwickelten sich die Menschen. Der aufrechte Gang, sowie der Einfallsreichtum waren für das Überleben notwendig. Die andere Gruppe entwickelte sich so weiter, dass sie leichter im Wald überleben konnte. Größere Muskelleistung, längere Arme, Reißzähne etc.etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raimas
24.05.2016, 15:29

Aber selbstverständlich stammen wir Menschen von Affen ab! Der letzte gemeinsame Vorfahre von Mensch und Schimpanse war ein Affe; dessen gemeinsamer Vorfahre mit dem Gorilla war auch ein Affe; und dessen gemeinsamer Vorfahre mit dem Orang-Utan ebenso, usw. usf. bis zurück ins Eozän! 

Wenn konkret heutige Primaten gemeint sind, dann sollte das ausdrücklich gesagt werden. Diese Sprachpanscherei hilft niemandem!

4
Kommentar von ThomasJNewton
24.05.2016, 20:26

Der letzte gemeinsame Vorfahr von Mensch und "Affe" lebte je nach Affenart vor ganz unterschiedlichen Zeiten.

Bei Mensch und Schimpanse sind da eher 6 - 7 Mio. Jahre im Gespräch als 2.
Und je geringer die Verwandschaft, desto früher hat der letzte gemeinsame Vorfahr gelebt, bis man schließlich in den Bereich von zig Mio. Jahren kommt.
Die genauen Zahlen kenne ich nicht, und schätzen mag ich nicht.

Und die Legende von Auswandern in die Steppe mag zwar einen wahren Kern haben, sollte aber nicht als gesichertes Wissen dargestellt werden.

1

Wir stammen nicht von den heutigen Affen ab, sondern haben uns von einer vorangehenden Affenart abgespaltet und aufgrund diverser evolutionärer Boni erst den durchgehend aufrechten Gang, dann den differenzierten Werkzeuggebrauch entwickelt, dann Intelligenz, dann Erfindergeist und dann "Bauer sucht Frau" und das "Dschungelcamp".

Back to the roots!

Übrigens haben sich auch die heutigen Affen weiterentwickelt und würden vermutlich irgendwann genau so "menschlich" werden wie wir, wenn unsere Existenz das nicht verhindern würden und wir geduldig genug wären, ein paar Millionen Jahre zu warten. Wenn es die Bonobos wären, wäre die Welt dann vermutlich friedlicher, aber es würde an jeder Ecke gepoppt auf Teufel-komm-raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell dir mal folgende Frage: Wenn die Amerikaner von den Engländern, Iren, Deutschen und Italienern abstammen, wieso gibt es dann noch Engländer, Iren, Deutsche und Italiener?

Die Abstammungslinien der Affen und Menschen haben sich wiederholt und zu verschiedenen Zeiten voneinander getrennt, und die verschiedenen Linien haben sich dann unabhängig voneinander weiterentwickelt, ohne dass das Einfluss auf die jeweils anderen Arten hatte. 

Auch die verschiedenen Affenarten haben sich ständig weiterentwickelt, und tun das immer noch, aber nicht in eine vorgegebene Richtung "zum Höheren", und eben auch nicht zum Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gefickteavocado
29.05.2016, 22:02

amis stammen von deutschen ??!

0

Der Mensch (homo sapiens) stammt nicht vom Affen ab, beide gehören aber zu den Hominiden und haben die gleichen Vorfahren - die Entwicklungslinien trennten sich aber bereits vor 6 Millionen Jahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raimas
24.05.2016, 15:20

Was meinst du mit "vom Affen"? Der letzte gemeinsame Vorfahre von Mensch und Schimpanse war selbstverständlich ein Affe!

3

Dann müsstest du zuerst die Frage beantworten: Gibt es auch zurückgebliebene Menschen? --- Nur dann kannst eventuell eine Antwort finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wiki hilft auch hier,

dennoch: Wir haben eine Parallele Entwicklung zum Affen (seeeeeeehr lange her) heißt man hat einen gemeinsamen vorfahren. Aber wie Evolution so ist, manche Arten sterben aus, andere entwickeln sich weiter. Wir haben uns eben anders entwickelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zeitfeind
24.05.2016, 10:46

Wiki ist mir zu unpersönlich. Ich mag eure Meinung und euer  wissen lieber lesen 😊

0
Kommentar von ThomasJNewton
24.05.2016, 20:29

Dieses "seeeeeeehr lange her" ist eher unter Kreationisten gebräuchlich.

Der nächste Verwandte des Schimpansen ist nun mal der Mensch, nicht der Gorilla oder ein anderer Affe..

0

Wir stammen nicht vom Affen ab. Wir haben gemeinsame Vorfahren und die heutigen Affen sind sozusagen unsere Cousins.

Wo bitte gibt es zurück gebliebene Affen? Was verstehst du darunter?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raimas
24.05.2016, 15:24

die heutigen Affen sind sozusagen unsere Cousins

Die heutigen Affen schon. Aber die gemeinsamen Vorfahren waren auch Affen.Warum kann man das nicht deutlich aussprechen?

1

Hallo! Mensch und Affe haben die gleichen Vorfahren - so ist es richtig.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

menschen und affen hatten nur gemeinsame vorfahren.

es gibt nicht nur zurückgebliebene affen, sondern auch zurückgebliebene menschen. inerhalb einer art entwickeln sich ja nicht alle gleich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raimas
24.05.2016, 15:21

Und diese Vorfahren waren waren auch Affen.

1

ich glaube das nicht ! sonst wären ja auch irgendwo knochen gefunden die zwischen der zeit des affen und des menschen waren also gemiscte knochen funde und das wurde noch nicht gefunden es gibt auch schon gegenbeweise dass das nicht stimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Menschen stammen nicht vom Affen ab. Menschen und Affen haben nur die selben Vorfahren, haben sich dann aber unterschiedlich entwickelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raimas
24.05.2016, 15:19

Und diese Vorfahren waren wiederum Affen!

1

Wenn du das "zurückgeblieben"  gegeüber den Menschen gemeint hast, wirst du bald merken, das sich viele Menschen wie Affen benehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wohl weil es auch zurückgebliebene Menschen gibt ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?