Wen man vergeben ist, dan rennen andere frauen einem die Bude ein

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Na ist doch klar. Einen, den keiner will, der muss wohl ein Idiot sein oder stinkende Socken haben, die er im Bett anlässt oder was weiß ich. Wenn aber andere Frauen den schon toll finden und sogar GLÜCKLICH sind- dann muss es wohl ein Prinz sein und Frau wird eifersüchtig und fragt sich: Warum hat die nen Prinz und ich nur n Frosch oder gar keinen?

Funktioniert in der Werbung genauso: "99% aller xx-Nutzerinnen würden dieses Produkt ihrer Freundin weiterempfehlen. " und schon wirds gekauft.

Frauen denken also was einer anderen frau guttut das kann ihr dan auch nur gut tun ? dan sind frauen ja wirklich bisschen einseitig. Dachte immer das Frauen mehr Gefühl besitzen bei sowas. Aber das man diese sogar mit vermarktung von Lebensmitteln vergleichen kann ist schon krass

0
@Freshplayer28

Ist bei Männern ja nicht anders. So rational ist die Spezies Mensch einfach nicht. Die tut nur so. Man muss ja immer politisch korrekt antworten....und das ist eben lügen.

0

Was man nicht haben kann ist bei den meisten das Ziel. Wenn man schon keinen reichen gutaussehenden Millionär a la Robert Pattinson heiraten kann, dann wenigstens jemanden der vergeben ist, das wäre dann zumindest schonmal ein kleiner Erfolg in Richtung "unerreichbare Ziele doch überwunden". Die Frauen die sich nur dann für dich interessieren weil du vergeben bist, die sind sehr stark von Instinkten geleitet, und du kannst dir mal überlegen ob solche Kategorie Frauen für dich das Richtige sind.

OHHHHHHH wie Recht du hast. Ich kann sowas auch nicht ab

0
Nächste interessante Frage

Perfekte Körpersprache gegenüber frauen.

Das hat was mit dem Jagdinstinkt der Frauen zu tun ein Single Mann ist uninteressant aber wen er eine Freundin/Frau hat die Glücklich mit ihm ist egal wie er aussieht muss er andere tolle Qualitäten haben und das macht ihn nunmal unheimlich interessant und Frauen wollen das dann auch haben

Ging mir auch sehr oft so biss ich den Spieß dann umgedreht habe und ich wen ich singel war und nix zu finden war eine gute Freundin gebeten habe beim weggehen einfach so zu tun als wäre sie meine Freundin und schwupps kamen sie an und ich hatte die Qual der Wahl

Nicht schlecht herrn Specht. richtiger Schlawinner :-)

0

Ist es nicht. Männer reagieren ebenso auf vergebene Frauen. Das hat meistens was mit der Ausstrahlung zu tun. Wie du schon sagst: "Wenn Mann sucht".

Viele legen dabei ein Verhalten an den Tag das stark an "oh Gott ich bin einsam, verzweifelt und unfähig, NIMM MICH MIT und hab mich lieb" erinnert. Unsexy. Ein vergebener Kerl hat das nicht mehr nötig, immerhin hat er ein liebendes Frauchen zu Hause das ihn organisiert, ihn liebt und ihm in den Allerwertesten tritt wenn er es braucht. Er ist gesund, gehegt, gepflegt und selbstsicher. DAS ist sexy. Und auf einmal wird aus dem einsamen frauchenlosen Landstreicher ein smarter Haben-wollen-Typ.

Das funktioniert im Umkehrschluss ebenso. Welcher Kerl angelt sich schon gern ein einsames Mäusschen das total anhänglich ist, weil es unter chronischem Liebesmangel leidet und zudem immer unsicher nach unten blickt, weil sie denkt sie sei es nicht wert geliebt zu werden (nur weil es aktuell niemand tut)? Aber eine Frau mit Selbstbewusstsein, die zu Hause von ihrem Schatz Rückhalt bekommt und sich so ein wenig (abge)sicher(ter) durchs Leben schlägt, eine rundum zufriedene Ausstrahlung hat - ist doch eher einen zweiten Blick wert, nicht wahr? ;)

Also ehrlich solche frauen die mir in den Hintern treten brauch ich nicht :-). Sind das die kriterien die sich eine Frau wünscht ? Einem Mann den man in den hintern treten kann ?

oh wei ich hab dan ne nette Freundin

0
@Freshplayer28

Nein, das war nur eine satirisch überspitze und vorurteilbefleckte Beleuchtung der allgemeinen Gesamtsituation. Ausnahmen natürlich gewünscht.

Was das Hintern treten angeht: Ein bisschen braucht das jeder mal (kommt auch drauf an wie du das jetzt für dich definierst). Ich persönlich bräuchte allerdings keinen Kerl dem man ständig hinterher rennen muss, damit er sich im Leben überhaupt bewegt. Dann kann ich mir auch einen Hund anschaffen den ich betüddeln kann. ;)

0
@Miri2013

Ganz Cool. Bei mir war es auch nur ne auf die Vorurteilsbefeckte sarkastisch genommen auf diese Anspielung des, treten der Männer. Um zu beleuchten das ich auch mal getreten werden muss aber diese nicht wirklich mag

0

Menschen denken, wenn jemand etwas über längeren zeitraum hat muss es gut sein, dazu kommt noch, wir Menschen wollen immer Dinge die wir nicht haben können! Lässt sich auf alles mögliche beziehen!

Und wenn ein Mann keine Freundin hat muss es dafür einen triftigen Grund geben (denken wir frauen), und wenn wir nur lange genug dannach suchen finden wir diesen Grund auch^^

Dan kann ich mir ja was drauf einbilden :-)

0
@Freshplayer28

Richtig...außerdem kannst du leider nicht viel dagegen machen außer deiner freundin treu zu bleiben und ihr keinen grund zur eifersucht zu geben :)

0
@BBLstudent

Eifersüchtig ist sie wohl vielmehr das sie nicht solch eine aufmerksamkeit bekommt. Sind Männer dan doch wohl eher zurückhaltener wen es darum geht nicht die Frau einem anderen anzugraben?

0
@Freshplayer28

Ich glaube Männer haben einfach nicht so ein Gespür dafür wie Frauen ;) Vllt gibt sie sich ja auch damit zufrieden wenn du ihr deine ganze Aufmerksamkeit schenkst ...oder Schuhe :D

0

Das liegt wahrscheinlich zum einen an der eigenen Ausstrahlung, die einfach besser ist weil man Glücklich ist. Zum anderen spielt wohl das alte Phänomen: Man will grad das was man nicht haben kann. eine Rolle dabei.

Ja, also bleib deiner Frendin treu ;) wenn sie dich nur wollen wenn du vergeben bist, dann wollen sie dich eh nichtmehr wenn sie dich mal "haben" ;) ausser sie lieben wirklich

0
@Freshplayer28

Außerdem wollen sie keinen, der sich von anderen Frauen verführen lässt ;)

0
@Serela

Das kommt bestimmt auch dazu. Ich will ja jetzt auch nicht wirklich behaupten das ich Mr. Mustermann bin aber dan sollten andere Männer auch mal so denken, dan hab ich meine Ruhe :-)

0

Das ist so: Wenn du sexuell aktiv bist, dann produziert dein Körper vermehrt Sexualhormone. Die werden vom anderen Geschlecht "gewittert" und schon bist du in ihrem Unterbewusstsein ein potenter Versorger.

Kein Sex = weniger Hormone = weniger Frauen

Die Welt ist manchmal schon ein bisschen paradox

Was sagt deine These zum Thema Selbstbefriedigung?

0
@Suboptimierer

Ist mir grad auch in den Sinn gekommen. und ich glaube auch wohl eher das der Körper mehr Hormone entwickelt gerade weil er kein Sex bekommt. Oder liege ich da falsch? Sonst müsste man ja nicht zur Selbstbefiedigung greifen.

0
@Freshplayer28

Da frage ich mich spontan, ob ihr zwei schon mal richtig echten Sex hattet. Denn das Gefühl während und danach ist mit schnöder Selbstbefriedigung nicht zu vergleichen. Und woran liegt das wohl? Richtig! An den biochemischen Vorgängen im Körper!

0
@Danip2212

Also ich kenne das aber nur wen ich keinen Sex bekomme das dan meine Hormone durchdrehen. Sorry ich weiß ja nicht wie das bei dir so ist?

0
@Danip2212

Und ja hatte schon richtig guten Sex. Ob im freien oder einer öffentlichen Toilette. Ob in Missionarstellung oder anders. Nach meiner Freundin bin ich sogar sehr gut :-)

0
@Freshplayer28

Wenn du keinen regelmäßigen Sex hast, produziert dein Körper tatsächlich weniger. Wird halt nicht gebraucht. Warum sollte der Körper Energie auf etwas verwenden, dass nicht benötigt wird?

Ähm, was du meinst, ist Notgeilheit. Hat jeder mal. Männer glaube ich stärker als Frauen.

Es ist ja auch nicht so, dass gar keine Hormone produziert werden. Nur halt weniger. Und irgendwann läuft man auf Sparflamme. Aber glaub mir, richtiges Feuer fühlt sich anders an ;-)

0
@Danip2212

kann ich immer noch nicht glauben. Was soll dan Notgeilheit sein? Was passiert den dan mit dem Körper. Das sind in meinen Augen Hormone die dich dazu treiben Sex zu haben um deine gene Weiterzugeben. Das sind doch die Hormone dich dich dazu verleiten das du Sex haben willst.

0
@Freshplayer28

Frag doch mal jemanden, der richtig lange (mehrere Jahre) keinen Sex hatte. Der hat offensichtlich diesen Drang nicht so dolle.

Und dann frag mal jemanden, der seit ca. 2 Wochen keinen Sex hatte, vorher aber regelmäßig. Der geht vermutlich schon die Wände hoch.

0
@Danip2212

Deine erste Aussage: NIEMALS Den wen du dir die älteren Herren anschaust dan merkst du das sie viel schlimmer sind. Das jemand nicht solch einen drang hat liegt wohl daran das er zu hause Billiard spielt. Und das nicht zugeben kann. Deine zweite Aussage: Stimmt

0
@Freshplayer28

Du bist echt witzig. Ich hab voll Spaß mit dir :-)

Mal am Rande: Auch ältere Leute poppen wie die Karnickel!

0
@Freshplayer28

Ich hatte auch mal Zeiten ohne Frau. Und da habe ich auch des öfteren 5 gegen willy gespielt doch zugeben konnt ich es nie. Aber ich war dan immer total relax.

0
@Freshplayer28

5 gegen Willy?! Kannte ich so gar nicht.

Bevor ich Schatzi hatte, war ich so circa 1 Jahr Single. Und es war ein ziemlich lahmes Jahr. Nach ein paar Monaten war Sex aber eigentlich kein Thema mehr. Ich hatte halt keinen.

Nach fünf Jahren Beziehung und einen quasi immer verfügbaren Sexobjekt ist es für mich kein Zuckerschlecken, wenn ich mal ein paar Tage auf dem Trockenen sitze.

Obwohl man ein paar Tage mit ein paar Monaten ja nicht vergleichen kann. Meine Biochemie ist nicht darauf eingestellt, dass ich ein paar Tage enthaltsam bin.

0
@Danip2212

Ja ich weiß ja nicht wie das bei Frauen ist. Aber haben die nicht auch den drang sich fortzupflanzen ??

Sexobjekt?? :-P

Ja das hat sich bestimmt bei dir so eingespielt weil er dan wollte wa. Meine Freundin ist mal so mal so. Mal will sie gleich sehr viel mal stehe ich auf dem schlauch :-( aber zum Glück muss ich dan nicht 5 gegen Willy spielen. Sie will dan nahher wenns mir zuviel wird dan auh weil ich nackt durch die Bude renn.

liegt bestimmt an den Geschlechtern. Frauen sind da zurückhaltener wen sie keinen haben, oder? keine Ahnung. oder du hattest die schnauze voll von Männern. Weil die doch so ziemlich immer wollen kann ja auch sein. Bei uns ist die Batterie ja nie alle

0

Männer mit einer Freundin strahlen mehr Selbstbewusstsein aus.

Und wenn ein Mann Sex hatte, dann dampft er ein bestimmtes Pheromon aus.

Wen ich das jetzt in meine Geschichte so einbau könnte das sogar stimmen. Also sollte ich lieber dan Sex haben wen ich weiß das ich in unbestimmter Zeit keine frau in der Nähe ist? Wäre aufjedenfall ne Lösung nur schwer durchzuführen.

0

Frauen wollen immer das was sie nicht bekommen können.

Das ist ja schonmal ne Gute Antwort. Haste da tipps wie ich als Man dies von meiner Seite verhindern kann ??

0

Was möchtest Du wissen?