Wen man in Deutschland ein Mädchen adoptiert die aus einen anderen Land kommt kann man dies nichtmehr Rückgängig machen?

5 Antworten

Das läuft über staatlich anerkannte Adoptionsvermittlungsstellen.

Sobald die von dem Wunsch hören, das adoptierte Kind zurückgeben zu wollen, werden die das jeweilige Landesjungendamt des jeweiligen Bundeslandes darüber informieren, und dann wirst du Besuch vom Jugendamt bekommen.

es geht hier um Menschen, nicht um irgendwelche Gebrauchsgegenstände.

Es wäre aber auch hilfreich, wenn du mal mehr schreiben würdest. Wer adoptiert? Und wer bist du? Und warum fragst du überhaupt?

Schlimm genug, dass man mit Tieren so umgehen kann!

0

Es ist so mein Vater hat eine neue Freundin die in der USA lebt und die Freundin hat eine Tochter die 23 die er adoptieren moechte

0
@Plutonium223

also handelt es sich um eine Erwachsenenadoption bzw. eine Stiefkindadoption, das ist ja schon mal ein Unterschied.

Ich weiß gar nicht ob eine Stiefkindadoption so einfach geht, ohne daß die beiden verheiratet sind. Wie lange kennt dein Vater den diese Freundin? Und würden die dann auch nach Deutschland ziehen?

0

Haben Deine Eltern Dich etwa zurückschieben können?Tsss!

Kann man Kylie jenner lipkits nichtmehr nach Deutschland bestellen?

Frage steht eigentlich oben. Habe versucht sie auf der offiziellen Seite zu bestellen jedoch kann man Deutschland nicht als Land auswählen bei der Lieferadresse, da es dort nicht angezeigt wird. Weis jemand ob und warum sie nichtmehr nach Deutschland liefern oder ist das nur bei mir so ?

...zur Frage

Um von Deutschland jemanden im Ausland zu verklagen, braucht man da auch einen Anwalt aus dem betreffenden Land oder geht das auch über Anwalt aus Deutschland?

...zur Frage

Darf eine Abtreibung verhindert werden?

Ich habe bereits eine Frage die mit diesem Thema zu tun hat, gestellt und bin auf ein paar Ungereimtheiten gestoßen.

Beratung und Google weisen auf die 14. SSW bzw. bis zur 12. Woche nach "Befruchtung" Grenze hin, wenn es um die Regelung der Abtreibung in DE geht. Wenn diese Frist nun aber überschritten wurde und man ins Ausland ausweicht, um dort abtreiben zu lassen, wie sieht das aus? Kann das vom "Kindsvater" untersagt werden, weil es gegen die deutsche Gesetzgebung verstoßen würde bzw. kann man dafür in DE verhaftet werden/an der Ausreise gehindert werden, wenn der KV* darauf besteht?

Kurz: Kann eine Behörde, die über einen zu späten Schwangerschaftsabbruch informiert ist, einschreiten, auch wenn dieser im Ausland erfolgt? Kann das nach der Rückkehr Folgen haben?

*Der KV in diesem Szenario wurde bereits wegen Vergewaltigung zu fünf Jahren Haft verurteilt.

...zur Frage

Adoption widerrufen

Ich schreibe gerade eine Geschichte und muss wissen, ob man eine Adoption rückgängig machen kann. Also das die adoptierte Person nicht mehr adoptiert ist. Sollte das unmöglich sein, muss ich umdenken...

...zur Frage

Muss man die Eltern finanziell unterstützen wenn man adoptiert ist?

Pflegegeld oder was auch immer? Kann man sich da nicht einfach endadoptieren lassen, das also rückgängig machen?

...zur Frage

Warum sind alle Deutschen immer schlecht gelaunt?

Man sieht immer nur schlecht gelaunte Gesichter egal wo man hin schaut. Das fällt einem besonders auf wen man in einen anderen Land war und dann wieder zurück kommt... Warum ist das grade in Deutschland so???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?