Wen man in 4k spielt gibt es dan noch ein Unterschied in der kantenglätung zwichen 2x 4x 8x msaa?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hab selber ein 4k Monitor und wenns geht nutze ich Kantenglättung. Meist reicht 2x oder maximal 4x aus. Bei manchen Titeln nutze ich auch FXAA oder TAA.

Bei älteren oder nicht so anspruchsvollen Spielen nutze ich auch DSR um in 8k zu Spielen. Das hilft immens wenn ein Spiel gar keine Kantenglättungsoptionen bietet wie bsp. GTA 4 

(DSR=Dynamic Super Resolution oder einfach Downsampling: Das Bild wird in höherer Auflösung berechnet und danach wieder auf die Bildschirmauflösung runtergestaucht = Perfekte Kantenglättung)

Ohne AA hat man noch sichtbare (aber nicht unbedingt störende) Kanten.

Ich glaube nicht dass man den Unterschied da wirklich noch sieht, da ja schon so viele Pixelpunkte auf deinem Bildschirm dargestellt werden...
Außer du hast Adleraugen, dann natürlich schon

Dann muss ich Adleraugen haben. :D

0

Du brauchst wegen der hohen Auflösung eigentlich keine Kantenglättung zieht nur unnötig Leistung

Man sieht defintiv die Kantenglättung.  PS: Dasselbe haben sie damals bei FullHD gesagt. 

0

Was möchtest Du wissen?