Wen man den 2.verstoß in der Probezeit gemacht hat aber keinen Zettel bekommen wegen verkehrspsychologische Beratung wie schauts aus?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du schon bei der Nachschulung warst, ist der zweite Verstoß keine Konsequenzen außer der üblichen Strafe. Erst beim dritten mal könnte dich sowas erwarten. So war das zumindest noch im Jahr 2008

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ultrafsv
21.06.2016, 00:13

Ich habe halt das Aufbauseminar gemacht in der Zeit wurde ich geblitzt 2 Wochen vor dem Seminar 

0
Kommentar von Ultrafsv
21.06.2016, 00:16

33 zu schnell , habe meine Strafe bezahlt und hab auch 1 Monat Fahrverbot gehabt

0
Kommentar von Ultrafsv
21.06.2016, 00:28

verkehrspsychologische Beratung , ist nur ein Angebot
Man muss es nicht machen
Man kann aber 2 Punkte abbauen
Kostet aber auch 400 Euro
Aber mir geht es drum
Ich hab das im September letztes Jahr begangen und jetzt ist Juni
Kommt der Zettel noch oder nicht ...

0
Kommentar von Ultrafsv
21.06.2016, 00:40

Ok gut Dankeschön !!

0

Was möchtest Du wissen?