Wen liebst du persönlich mehr?


17.10.2021, 16:05

Die Frage ist im Zusammenhang einer Diskussion entstanden, die ich mit einem Freund von mir geführt habe.

Das Ergebnis basiert auf 61 Abstimmungen

Meine Familie 56%
Jesus Christus 23%
Weder noch 21%

23 Antworten

Weder noch

Erstens bin ich Atheist, zweitens würde ein Partner einen wesentlich höheren Standpunkt als meine Familie einnehmen. Als Erwachsener nehmen die Verwandten nur noch einen geringen Stellenwert im selbstständigen Leben ein.

Meine Familie

Ich begreife echt nicht, wie manche irgendwelche toten über ihre Familie stellen können, selbst wenn sie glauben die Person wäre irgendwie Göttlich.

Finde das immer wieder traurig, wenn Gläubige sowas schreiben, bin froh das meine Mum (Evangelisch) nicht so ist, und ihr ihr eigen Fleisch und Blut wichtiger ist, als irgendwelche Götter!

Schlimm finde ich auch die Forderungen von Jesus, Vater, Mutter und sogar sich selbst zu hassen, und die Aussage, wer diese mehr liebt als ihn, könne nicht sein Jünger sein...

Meine Familie

Wieso sollte ich Legenden "lieben"?

Ich finde, das Wort ist auf Religionsstifter und dergleichen gar nicht anwendbar.

Liebe im echten Wortsinn erfordert ein persönliches Verhältnis und nicht bloßen Glauben.

Weder noch

Ich kann nur lebende Menschen lieben und nur weil jemand Familie ist, muss ich ihn nicht automatisch besonders lieben.

Was möchtest Du wissen?