Wen kann man heut zu Tage noch um Geld fragen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Da wird nichts anderes übbrig bleiben, als sich einen Zweitjob zu suchen. Habe Bekannte, die sich nur so über Wasser halten können.

Wie wär´s mit arbeiten oder haushalten? Hattest du nicht eben noch 100 Euro?

Ich gehe ja arbeiten und haushalte auch .... danke für die vorwürfe, die konnte ich gerade noch gebrauchen

0
@Lillyunterwegs

Ja, sorry, aber mit einem MiniJob kommt man sicher nur schwer über die Runden. Da die Angaben fehlen, warum du nur einen MiniJob machst, kam es eben bei mir komisch an. So oder so: Schulden machen bringt nichts. Das reißt dich nur tiefer rein. Also musst du die Ausgaben senken oder die Einnahmen steigern. Anders geht es leider nicht. Sonst sitzt du irgendwann vor Peter Zwegat von RTL.

0

Die Bank...und im nächsten Monat besser mit dem Geld was du bekommst haushalten!

ich gebe mir mühe aber es haut einfach nicht hin, da die energiekosten mich auffressen

0
@Lillyunterwegs

Experten meinen, dass in den meisten Haushalten zwischen 30-50% der Energie verschwendet wird. Vielleicht suchst Du bei Dir mal nach Energiefressern.

0

VERSUCH ES MAL MIT SINGEN IN EINER CITY !

...und dann Geld dafür bekommen, dass man aufhört? :-D

0

Videos im Netz Geld für Hobbyfilmer, Die Video- Plattformen MyVideo, ... Für

http://www.sueddeutsche.de/computer/artikel/56/102953/

http://www.clipfish.de/video/1803163/ron-ejn-li-kessef-ich-habe-kein-geld/12

0

Hast du nichts was du in einem Pfandhaus bringen könntest?

''Sollte ich hier etwa einen Aufruf starten ? Neeee lieber nicht !''

Genau.

Spenden-Aufruf oder was meint sie?

0

http://www.sparhaushalt.com/

0

Das Sozialamt? Die Bank?

nein danke

0
@Lillyunterwegs

Bank kann ich verstehen, aber falls du wirklich zuwenig Geld zur Verfügung hast, scheu dich nicht Vater Staat zu fragen. Es gibt zahlreiche Unterstützungsmöglichkeiten.

0

Was möchtest Du wissen?