wen ich penicillin nehme darf ich dabei rauche

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Falls die Zecke Borrellien übertragen hat, schützt Dich das Antibiotikum vor einer gefährlichen Infektionskrankheit, in deren Inkubationsstadium Du auch Dein Immunsystem nicht schwächen sollst. Pack die Gelegenheit beim Schopf und versuch, mit dem Rauchen gleich ganz aufzuhören! http://www.aerzteinitiative.at/Jugend1.htm

Ja, rauchen darfst du! Das ist mit und ohne Penicillin ungesund, also kein Unterschied! Auf jeden Fall hat es, außer der Gefäßverengung und damit einer evtl. etwas geringeren Wirkung des Pencillin, keine nachteiligen Wirkungen auf den beabsichtigten Therapieerfolg.

@Blubman

Es fällt mir schwer zu glauben, dass dein Arzt dir ein Penicillin verordnet hat, nach einem Zeckenbiss wird ein Tetracyclin oder Cephalosporin verordnet. Solange du uns nicht den Namen deines Antibiotikums nennst, ist deine Frage wenig sinnvoll.

PS: Rauchen ist immer schädlich.^^

Was willst du jetzt hören? Natürlich solltest du gar nicht rauchen aber das wird die Wirkung der Tabletten nicht wirklich mindern. Aber andere Schäden in deinem Körper hinterlassen.

Im Grunde DARF man fast alles ,nur sollte man es nicht. Es ist doch dein Körper-deine Gesundheit- Wenn du doch schon keinen Sport machen sollst dann schon garnicht Rauchen oder hast du schon mal rauchende Sportler gesehen

Antibiotika und Rauchen schliesst sich immer aus, das weisst Du doch, dass Rauchen immer schädlich ist, ist Deine Gesundheit.

Also rauchen ist ja im allgemeinen ungesund.Aber ich rauchte auch bei Einnahmen von Penicillin.Und ich lebe noch ;-)

Ja, rauchen darfst du.

Solltest es aber natürlich nicht, ist teuer und ungesund. ;-)

frag deinen doc! aber warum solltest du nicht rauchen dürfen!?

Was möchtest Du wissen?