Wen ich mein Handy zurücksetze werden die vieren "gelöscht"?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi Schuliifragii, 

ansich klappt das natürlich. Die Viren werden z.B. an einer App hängen und wenn diese rückstandslos entfernt wird (was durch eine Rücksetzung auf Werkseinstellungen erfolgt), verschwindet damit auch der Virus.

Aber: Wenn du mit dem Backup die infizierte Datei/App wieder aufspielst, hast du natürlich auch den Virus wieder zurück :/

Einen Virenscanner hast du schon mal durchlaufen lassen? Wenn der Virus nicht zu aggressiv ist, kann dieser in der Regel vom Virenscanner erkannt und komplett entfernt werden.

Viele Grüße
Dörte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schuliifragii
17.03.2016, 16:35

ja ich hab mehrere Virenscanner aus probiert. Aber die zeigen nix an. Leider! Vielen Dank für deine Antwort

0

In der Regel werden durch eine Wiederherstellung auf Werkseinstellungen alle Viren, die du dir eingefangen hast, entfernt.
Probiere es doch einfach aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schuliifragii
16.03.2016, 20:44

ja ich werde es machen aber ist halt mega viel Arbeit :)

0

Nein. Viren und Trojaner kannst du nur mit Zurücksetzen/ Neustart des Betriebssystems vernichten. Anleitungen (zB bei dem BKA Virus) findest du bei google.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dadurch sind die Viren dann weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEIN,nimm Clean Master das ist echt gute app so habe ich meine Vieren auch weg bekommen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur wenn du auch noch die SD Karte (Speicherkarte) mit löschst. Viren sind ja nichts anderes wie "Programme" .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Notfall hole dir Odin und die stockfirmware

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?