Wen ein funke(feuer) in einer gechlossenen Gasflasche(brennbares gas) entsteht. Würde diese dan explodieren?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Für ein Feuer braucht es immer 3 Sachen 1. Brennstoff 2. Oxidationsmittel 3. Zündquelle. Solltest du eine Gasflsche haben in der Brennstoff und Oxidationsmittel bereits gemischt (das Verhältnis spielt auch eine Rolle) sind reicht ein Funke dass ein Feuer entsteht. Dieses Feuer muss dann noch genug Druck aufbauen um die Flasche zu sprengen, jedoch werden die meisten Gase nie in der Flasche mit einem Oxidationsmittel gemischt (aus obligatorischen Sicherheitsgründen) somit fehlt dir wenn du eine Zündquelle in der Flasche hast noch das Oxidationsmittel => kein Feuer und keine Explosion.  Ähnliches kann man beobachen wenn sich beim Tanken die Benzindämpfe entzünden, an der Tanköffnung, wo sich die Dämpfe mit dem Luftsauerstoff mischen brennt das Benzin jedoch wird es nicht im Tank brennen da dort kein Sauerstoff ist.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an. Es braucht eigentlich immer das richtige Gemisch zwischen dem Brennstoff und Sauerstoff. Also ohne Sauerstoff keine Explosion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn in der Flasche nur ein brennbares Gas ist ohne Sauerstoff dann kann es durch einen Funken nicht entzündet werden da die Explosionsgrenze überschritten ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThomasJNewton
15.11.2016, 16:24

Und "Explosionsgrenze" sind ja ganz konkrete Werte, ein oberer und ein unterer..

n-Butan kann (bei Normaldruck) im Gemisch mit Luft nur dann explodieren, wenn der Anteil zwischen 1,4 und 9,4 Vol.‑% liegt.
Lt. https://de.wikipedia.org/wiki/Butane

0

Also erstmal. Ich kann mir keine Möglichkeiten außmachen, das innerhalb einer Geschlossenen Gasflasche ein Funke entsteht. Aber wenn es so sein sollte, dann würde es nicht explodieren, höchstend etwas den druck erhöhren durch kleine Explosionen, die den rest Sauerstoff verbrauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gas in Flaschen ist flüssig und explodiert nicht, nur im gasförmigen Zustand brennt dies,  also in einer geschlossenen Flasche kann nichts passieren ( aber eigentlich auch kein Funke entstehen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Logik ist die richtige. Ohne Sauerstoff explodiert da nichts. Aber ohne Sauerstoff kann auch kein Funke entstehen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie entsteht ein funke in einem geschlossenen stahlbehälter ?   wunder ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?