Wem soll und kann ich glauben?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hmm ich würde noch 2 weiter Leute aufsuchen und wenn da wieder irgendwas komplett anderes rauskommt würde ich einfach mal mit den Leuten bei denen du die Tests gemacht hast reden und fragen wie das sein kann.

In punkto sehtest sind optiker erwiesenermassen die besseren ansprechpartner. Das ist in erster linie deren business. Der augenarzt macht im vergleich zur optikerausbildung gerade mal einen sehtest-wochenend-schnellkurs neben seinem umfangreichen medizinstudium. Abgesehen davon trägt der optiker die verantwortung über die funktionalität der von ihm empfohlenen und verkauften brille. Schon deine leichte kurzsichtigkeit hat einen grossen einfluss auf deine sehqualität. Wenn dus mit einer brille versuchen würdest, spricht nichts dagegen, und ein risiko gibts auch nicht. Verständlicherweise verwirren sich die sehtestergebnisse, denn führerscheinsehtest und brillenglasbestimmung sind zwei verschiedene dinge. Zwar erfüllst du die geringen anforderungen an den führerscheintest und bist ohne brille fahrtauglich, doch das heisst nicht automatisch dass du keine brille zur verbesserung deiner sehqualität tragen könntest

Grundsaetzlich kann man einem Augenarzt mehr glauben als den Optikern, weil die Augenaerzte meistens die neuesten Untersuchungsgeraete haben und auch mehr auf Augenuntersuchungen geschult sind.

Das kann ich mal so nicht stehen lassen. Ein AugenARZT ist für krankhafte und unfallbedingte Veränderungen am Auge zuständig. Die Refraktion (Sehschärfenbestimmung) ist letztendlich ein Fragespiel zwischen Patient bzw Kunde und Sehtester und gehört ersteinmal in Optiker Hände. Sollte die Sehleistung trotz optimaler Korrektur auffällig "schlecht" sein, dann sollte das medizinisch abgeklärt werden ==> Augenarzt.

Die Ausbildung zum Optikermeister ist in Sachen Refraktion übrigens bedeutend umfangreicher und intensiver als die eines Augenarztes!

Und wieso beginnst Du Deine Antwort mit "Grundsaetzlich" ?

2

Sehtest für Führerschein bei Fielmann gemacht?

Hallooo :)

Also ich wollte heut den Sehtest für meinen Führerschein Klasse B bei Fielmann machen. Die gute Frau ließ mich den Test machen, sagte dann ich sei wohl etwas kurzsichtig O.o . Das wunderte mich ich habe niemals Probleme gehabt, auch beim allen Schuluntersuchungen nie etwas nicht in Ordnung gewesen, da war immer alles ok. Eigentlich sollte es 6 € noch was kosten.Bezahlen musste ich im Endeffekt aber doch nichts. ? Ich wurde gefragt ob ich mir gleich eine Brille aussuchen möchte (sagte nein..) und bekam dann einen Zettel in die Hand. wo nur drauf stand Ferne: rechts -0,25 und links -0,5 in der Spalte "Sphäre" ....Visus rechts sowie links 1,0. Dann kam schon der nächste herein.

Bin ich also durchgefallen, sind die Werte so schlecht ? :( Ist der Zettel nur dafür da, falls ich mir dort eine Brille aussuchen möchte? Soll ich einfach nochmal zu einem anderen Optiker oder Augenarzt gehen? Ich versteh das alles nicht so ganz. ;)

...zur Frage

Führerschein Sehtest neu abgeben?

Ich habe den Führerschein AM vor eienm Jahr gemacht und den Sehtest damals bestanden(sehr Knapp). Heute mach ich den Führerschein B und habe den Sehtest nicht bestanden(ebenfalls sehr Knapp). Muss ich den Neuen nicht bestanden Sehtest vorzeigen oder ,das sie den alten ja noch haben, ist der alte noch gültig? (Meine Brillen stärke hat sich in diesem halben Jahr um 0,25 auf beiden augen verbessert. L 0,50 und R 0,25)

...zur Frage

Wie viel Prozent Sehkraft habe ich mnit diesen Werten?

Hallo liebe gutefrage.net user

Ich würde gerne wissen wie viel % Sehkraft ich mit diesen werten noch habe. Hier meine werte:

Sphäre: Rechts -0.50 Links -0.75

Zylinder: Rechts -0.25 Links -0.25

Achse: Rechts 5 Links 3

Er hat mir eine fernbrille verschrieben aus kunststoff so das ich sie in der schule und beim auto fahren später anziehe.

Vielen dank Im voraus =)

...zur Frage

Sehtest 0.7 oder mehr

Hallo zusammen,

Habe den Sehtest gemacht und bestanden. Doch habe rechts und links mehr als 0.7. Was hat das zu bedeuten?

Kann man somit den Führerschein kriegen ohne ne brille holen zu müssen?

...zur Frage

Wie/wo kaufe ich am besten (Preis/Leistung) eine Brille?

Bisher habe ich immer direkt vor Ort bei Fielmann eine Brille anfertigen lassen und gekauft. Aber das geht auch kostengünstiger/besser, oder?

Online? Misterspex, Apollo, o.ä.?

Hat jemand Erfahrungen diesbzgl.?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?