Wem sagt das Unternehmen www.neuwagen-online.info etwas?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mit ein bisschen Verhandlungsgeschick bekommst du diese Preise auch beim Vertragshändler vor Ort. Ist halt auch nur einer von vielen Neuwagen-Vermittlern die denken über Rabatt verkaufen / vermitteln zu müssen.

Die arbeiten auch nicht kostenlos. Sie bekommen ihre Provision vom Händler. Diese Provision kann dir somit beim Verhandeln vielleicht zufließen.

Zusätzliche Kosten für dich sind die Fahrtkosten zur Abholung. GW-Inzahlungnahme ist schlecht zu koordinieren.

Ich würde nie bei einem Vermittler kaufen, denn ich habe hier vor Ort einen guten Service beim Vertragshändler.

Das habe ich bereits gemacht, aber das Anbegot von drei verschiedenen Händler bei einen Skoda Fabia liegt um 5-8% unter dem von neuwagen-online.info. das bedeutet, ich könnte bis zu 2.000€ sparen und das ist eine Menge Geld für mich. Die Fahrtkosten sind mit der DB ca. 25€ und einen GW habe ich nicht ( mein alter läuft über Leasing). Das beste bei denen ist, das im Anbegot dir direkt ein Vertrag zugesendet wird ich brauch halt nur noch zu unterschreiben. Lieben dank für Deine Antwort !!!

0

Was möchtest Du wissen?