Wem hat "Rechtsregulat" geholfen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

laut Wikipedia ist es als Lebensmittel zugelassen. Für Lebensmittel ist aber jeglicher werbender Hinweis auf eine heliende Wirkung verboten. Ich finde es immer ganz toll, wenn irgendwo drauf steht: "zur allgemeinen Steigerung des Wohlbefindens"... das ist so pauschal und nichtsagend, daß man es auch weglassen kann... Wer braucht so was? Entweder man ist gesund oder nicht... wenn nicht muß man nach der Ursache suchen und nicht irgendwelche nutzlosen Präparate nehmen. Wenn ein Produkt aber mir irgendwelcher Veränderung der Schwingungsenergie wirbt, kann ich es nicht wirklich ernst nehmen

Von diesem Mittel habe ich noch nie etwas gehört. Allerdings halte ich auch nicht viel davon, sich mit irgendwelchen "Ergänzungsmitteln" vollzustopfen. Lieber ist mir eine vernünftige und abwechslungsreiche Ernährung. Da bekomme ich dann alles, was mein Körper braucht.

Was möchtest Du wissen?