wem gehört die Fritzbox Kündigung bei 1und1

5 Antworten

paperlapapp. die sind vertraglich so abgesichert das sie dir die maximal zur verfügung stehende leistung bieten. egal was du meinst. wenn nur dsl 2000 geht dann ist das so. was im oktober war interessiert nicht. kannst dir ne kopie von deinem vertrag schicken lassen. da steht es drin. für die zukunft: unterlagen ordentlich abheften.

Wenn du die FritzBox gekauft hast, und sei es nur für 1 €, gehört sie dir, ansonsten kann 1&1 die zurück verlangen.

Ich habe damals von 1 und 1 meine Hardware kostenlos dazu bekommen und nach Kündigung behalten dürfen. Anschließend bei Versatel das gleiche. Und jetzt bei Unitymedia darf ich bei Kündigung die Fritzbox auch behalten, nur das Modem bleibt Eigentum bei UM.

Was möchtest Du wissen?