Wem gehört denn nun Palästina?

7 Antworten

Das ist ja das Streitthema. Historisch gesehen hat jeder ein gewisses Recht auf das Gebiet. Schlimm ist nur, daß jeder den anderen nicht auch dort akzeptieren will.

Die Frage, wem was gehört, ist eigentlich müßig. Genau genommen sind weder die Israelis (Juden) noch die Araber (Muslime) die Ureinwohner dieses Landes. Beide Völker sind irgendwann eingewandert und Vertreter beider Religionen leben ebenso wie Christen seit vielen hundert Jahren in dieser Region.

Der Streit begann, als sich Anfang des 20. Jahrhunderts vermehrt Juden in dem überwiegend von Arabern bewohnten Gebiet ansiedelten. Bereits in dieser Zeit gab es Bestrebungen der damaligen Kolonialmacht Großbritannien, das Land in einen jüdischen und einen arabischen Teil zu spalten. 1947 entschieden dann die Vereinten Nationen das Land aufzuteilen. Allerdings kam es bereits nach der offiziellen Gründung von Israel 1948 zum Krieg mit den arabischen Nachbarstaaten. Am Ende dieses Krieges hielt Israel mehr Gebiete besetzt, als ihm laut UN-Plan eigentlich zustanden. Außerdem hatte Jordanien das Westjordanland besetzt. Nach dem 7-Tage-Krieg 1967 besetzte Israel auch die restlichen Palästinensergebiete - also auch das Westjordanland.

Wem gehört jetzt Palästina? Praktisch gehört es dem, der es besitzt oder besetzt - so war es in der Geschichte bisher immer, das wäre Israel. Juristisch, wenn man sich auf den Teilungsplan der UN von 1947 und die nachfolgenden UN-Resolutionen beruft, gehört es zur Hälfte den Palästinensern. Historisch, was kein Maßstab sein sollte, gehörte es unter anderem den Ägyptern, Assyrern, Persern, Griechen und auch den Juden sowie den Arabern.

Das Gebiet gehört Palästina.

Werum sind die Hanas Terroristen aber die Israelis nicht?

Ja Hallo, also ich bin in der 10. Klasse einer Realschule und muss ein Referat zum Nahostkonflikt machen spezifisch auf die Hamas die sogenannte palästinensiche Terrorgruppe. Ich bin gebürtiger Deutscher also habe nichts mit dem allen zutun also keine eigene Meinung dazu aber wieso sind die Hamas die Terrorgruppe obwohl denen ja doch ihr Land geraubt wurde und wieso sind die Israelis keine Terrorgruppe bzw. Werden als keine bezeichnet? Ich meine sollen die zusehen wie deren ihr Land geklaut wird in so weit kann ich das auch verstehen. Und wieso unterdrücken die Juden ein anderes Volk obwohl sie selber jahrtausende lang unterdrückt wurden? Und wieso ausgerechnet das einzige Volk (Religion) das mit den Juden tausend jahre lang in frieden war ( juden wurden in arabischen staaten weder verfolgt noch unterdrückt). Ja ist klar dass das Land den Juden gehört weil vor tausenden jahren ihre Vorfahren dort lebten aber was haben die heutigen Menschen damit zutun? Und ist Judenhass von Muslimen (manchen) denn jetz eigentlich begründet weil ich wäre auch abgefuckt wenn sowas mir passieren würden!

Ja also ich hoffe ihr könnt mir die fragen beantworten ich weiß das meine fragen dem Inhalt des Referates hinausgehen aber habe halt auch Interesse!

...zur Frage

Warrior Cats Namen (ausgedacht) für meine FanFic?

Ich suche ausgedachte Warrior Cats Namen für Katzen, die in einer Wüste leben, dann für Katzen die in einem Gebiet leben in dem fast das ganze Jahr lang Schnee liegt, für Katzen die an einem Meer in einer Klippe leben und schwimmen und tauchen können und dann noch für Katzen die ganz normal in einem Wald leben. Aussehen und Charakter könnt ihr gerne dazu schreiben

Vielen Dank schon mal im Voraus, eure Ivy

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?