Weltuntergang (im Islam)

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sure 99: az-Zalzala (Das Beben) Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen 1 Wenn die Erde erschüttert wird durch ihr heftiges Beben 2 und die Erde hervorbringt ihre Lasten 3 und der Mensch sagt: „Was ist mit ihr?“, 4 an jenem Tag wird sie die Nachrichten über sich erzählen, 5 weil dein Herr (es) ihr eingegeben hat. 6 An jenem Tag werden die Menschen (in Gruppen) getrennt herauskommen, damit ihnen ihre Werke gezeigt werden. 7 Wer nun im Gewicht eines Stäubchens Gutes tut, wird es sehen. 8 Und wer im Gewicht eines Stäubchens Böses tut, wird es sehen. Sure 99: az-Zalzala (Das Beben)

Akzeptiere ihre Meinung doch einfach. Jeder darf an das glauben was er will und niemand sollte jemand anderem versuchen seinen eigenen Glauben und seine eigene Meinung aufzuzwingen.. Du würdest es wahrscheinlich auch nicht so toll finden, wenn die ganze Zeit Christen, Buddhisten usw. zu dir kommen würden und dich davon überzeugen wollen, dass dein Glaube falsch ist und nur ihrer zählt.. 

Also, wenn ich so die Nachrichten lesen, könnte ich meinen, dass der Weltuntergang schon angefangen hat. Im Nahen Osten und in Afrika wird so viel Schönes und Bewährtes zerstört und viele Menschen werden täglich umgebracht. Es scheint, dass der Weltuntergang künstlich herbei geführt wird, damit endlich bewiesen ist, dass es ihn gibt. 

lern mal geschichte, dann verstehst das das blödsinn ist

0

Beschuldigen ohne beweis im islam?

Darf man islamisch gesehen Leute ohne beweis beschuldigen? Und wenn nicht gibt es verse im quran oder in hadithen?

...zur Frage

Was sind die Anzeichen für den Weltuntergang im Islam?

Die Frage steht oben, wöre nett wenn ihr mir die Frage beantworten könntet.

Liebe Grüße

...zur Frage

Darf Ein Mensch wie ich den Islam annehmen?

Frage steht oben , liest euch meine anderen fragen durch dann wisst ihr ungefähr wie ich bin . Ich bin eigentlich arteistin, aber ich WEISS das der Islam richtig ist und ich sehr Muslime , die behandeln sich so gut , brüderlich/schwesterlich . Mein Vater war Muslim ,er Ist verstorben , er hat immer Gebetet , hat mir immer den Quran vorgelesen , die hadithe usw . Darf ein Mensch wie ich den Islam annehmen , ich weiß , das ich dann vieles aufgeben muss , aber das wäre es Wert wenn ich wieder Zufriedenheit in mir finden will, was muss ich tun?? PS. Ich will keine Islam feindlichen Sprüche hören , ich will nur ein Rat , und an die Leute die falsch über den Islam denken, liest bevor ihr Vorwürfe macht , nicht immer irgendwas aus dem Internet Filtern was voll von Kontext wegkommen ist !!

...zur Frage

was sind eure liebsten Quranverse sowie Hadithe , allgemein oder die euch täglich begleiten und dieser ihr immer im hinterkopf behält?

Friede sei mit euch Geschwister im Glauben eine Gesegnete Gute Nacht ich hätte eine Frage was sind so eure lieblings verse oder hadithe die euch im leben tag für tag begleiten oder gibt es quranverse hadithe die euch von einem fehler bewahr haben nur allein weil ihr dran gedacht habt

...zur Frage

Stehen wir vor dem "Weltuntergang"?

Es laufen gerade auf über 3 Kanälen was passiert wenn die Welt untergeht.. Meine Eltern haben auch schon gesagt "guckt doch, wir stehen vor dem Ende der Welt, wie viele Deutsche jetzt zum Islam konvertieren" (wir sind eine religiöse muslimische Familie Vorallem mein Vater) was ist eure Meinung dazu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?