Weltauto - Zertifikat bei Kauf?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo :)

Ich hatte mal einen Ford-Mondeo, das Modell von 1993, das damals als "Weltauto" angeboten wurde. Ich habe ihn von einem Opa abgekauft, der echt alles aufgehoben hatte.. aber außer einer Anstecknadel mit dem Mondeo drauf & einer "Mondeo-Krawattennadel" (!) waren da keine besonderen Sachen oder Zertifikate dabei.. nur die üblichen Schriftstücke wie Scheckheft, Prospekte und sowas in der Art^^

Wird allerdings vom Auto bzw. dem Autoverkäufer abhängig sein, was man zu den Autos bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tu dir selbst einen großen gefallen und kauf dir bloß keinen VW! Die Mondpreise die sie für ihre Kübel verlangen stehen in keinerlei Relation zur gebotenen (Langzeit)Qualität!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sollte denn darin zertifiziert werden?

Der Ford Mondeo war als 'Weltauto' entwickelt worden, daher stammt ja auch sein Name. Was interessiert es den Besitzer, ob das Auto auch in anderen Ländern/Erdteilen (wie immer man 'Weltauto' definiert) verkauft wurde?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rotesand 15.08.2016, 15:55

Genau den hatte ich.. das 1993er Modell. Der wurde auch in den USA als Mercury Mystic hergestellt. War ein prima Auto, sehr zuverlässig!

1

Schau mal hier:

www.volkswagen.de/de/gebrauchtwagen/das\_weltauto/leistungsversprechen.html


"Anschließend wird die Prüfung von einem autorisierten Serviceberater
bestätigt und auf dem Qualitätszertifikat attestiert, das jedem WeltAuto beiliegt."

Steht unter Qualitätscheck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

RefaUlm 15.08.2016, 13:25

Statt das VW solche wertlosen Papiere ausstellt, sollten sie lieber schauen, dass sie sich endlich wieder ihrem Namen besinnen und Autos fürs Volk bauen, zuverlässige und langlebige Qualität zu einem vertretbaren Preis!

3
ronnyarmin 15.08.2016, 15:58

Die Werbeversprechen von VW und der Umstand, dass die ihre Autos 'WeltAuto' nennen, haben nichts mit der Frage zu tun.

2

Ich kenne den Begriff Weltauto nur für ein Modell, das mit geringen Abwandlungen für alle Märkte gebaut wird.

Das wurde immer wieder bei einzelnen Automodellen zu Werbezwecken betont - ist aber eigentlich nichts Besonderes.

Nach dieser Definition gibt es auch kein Zertifikat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn ein solches "Weltauto" und welchen Sinn sollte ein Zertifikat darüber haben?.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wozu sollte man das brauchen und was sollte dadrin stehen? 

Nein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?