Welpen-zubehör

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Geh doch mal zum Fleischer. Da gibt es Knochenmark kostet ,-29 Cent je nach Größe. Tolle beschäftiugung für deinen Welpen. Und ansonsten einfach einen kleinen Hundeknochen kaufen. Der Welpe ist ja wie ein Baby was anfängt zu zahnen. Das heißt es kann passieren das sich das Zahnfleisch mal etwas entzündet. Und da die neuen Zähne bald durchstoßen kann es auch ein bisschen schmerzen. Also immer was hartes zu beißen da haben. =) Viel Glück

dankeschoen :)

0

Die Quitschies solltest du schleunigst wegnehmen oder zumindest den Quitscher raus machen. Welpen/ Hunde Quitschen wenn ihnen das Spiel zu grob wird, das ist ein Signal für den anderen Hund sofort aufzuhören. Hunde die mit Quitscher spielen dürfen verlieren diesen Reflex. Nimm grössere Büffelhautknochen oder Ochsenziemer daran knabbert der Kleine eine Weile. Es gibt zusammengedrehte Knoten aus Baumwollfäden, die reinigen auch das Gebiss . Kongs und diese unkaputtbaren synthetischen Knochen eignen sich gut. Gelegentlich streiche ich etwas Frischkäse dran, dann ist der Hund eine Weile beschäftigt.

Dieses Hundespielzeug hat sich bei unseren Welpen super bewährt und hält wirklich sehr lange bzw. wir haben es immer noch. Die Investition lohnt sich also. http://www.puppyundprince.de/hundespielzeug/welpenspielzeug-mini-earth.html

An Kauartikeln würde ich nur natürliche Sachen empfehlen, wie Pansen, Ziemer etc. und keine fertigen Kausticks großer Hersteller. Hier kann ich zum Beispiel kauartikel.com empfehlen.

Was möchtest Du wissen?