Welpen Rüde weint beim Auto fahren. Brauche ein Rat .Danke!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

In jeder Tierhandlung sollten Beruihgungstropfen zu kaufen sein! Diese aber bitte nur im äußersten Notfall ich weiß nicht wie schädlich die sein können also probiere es lieber erst einmal ohne Medikamente. Du musst den Hund beim Autofahren beobachten und auf gar keinen Fall trösten klingt schmerzhaft ist aber so du verstärkst damit nur seine Angst wenn du bemerkst das er gerade ruhig ist bzw. nicht bellt dann belohne ihn. Es ist nur der Anfang das legt sich ganz schnell wieder einfach nicht beachten wenn er bellt ist die beste lösung und wenn er brav ist einfach belohnen :))

LG

Was möchtest Du wissen?