Welpen baden wann?

6 Antworten

Nur wenn er stark verschmutzt ist. Kleinere Verschmutzungen kann man auch mit Trockenshampoo beseitigen. Dazu massieren Sie das Puder „gegen den Strich“ in das Fell und lassen es kurz einwirken. Dann bürsten Sie das Fell gründlich aus – fertig.

https://www.welpen.de/service/redaktion/badetag-fuer-den-hund/

Wenn es dann sein muss, dann am Abend. Auf jeden Fall trocken föhnen und nicht so an der Luft trocknen lassen.

ist der Fön nicht ein wenig laut für die empfindlichen hundeohren?

0

Da es nur Matsch ist trocknen lassen und raus bürsten wenn klares Wasser nicht hilft.

Baden nur wenn er sich in stinkenden Sachen gewälzt hat.

Tote Tiere, Kot, Gülle usw.

selbst hundeshampoo schadet bei häufiger Benutzung.

Bei den Temperaturen würde ich es eher abends machen, nachdem du das letzte mal mir ihm raus gegangen bist. Dann hat er die Nacht Zeit, um trocken zu werden.:)

Was möchtest Du wissen?