Welpe übergibt sich manchmal

6 Antworten

Ja Willkommen in der Welpenzeit. Lass den Hund erstmal ankommen. So eine Eingewöhnungszeit dauert ca.2-3 Wochen. Mit Fremdkörpern da würde ich den Welpen nie aus den Augen lassen, das kann sehr gefährlich werden, gerade Plastik. Erlernt jetzt schon ein Abbruchkommando, wie nein. Dazu gibt es etliche Videos auf utube. Nicht einfach so daher sagen , sondern dem Welpen zeigen was du von ihm möchtest. Erbricht er nur weil er Fremdkörper frisst? Oder auch so? Falls er einfach so sich übergibt, dann würde ich schleunigst zum TA gehen, meist bekommen die Welpen ein Mittel was das Immunsystem stärkt, die ganze Umstellung und der Stress schlägt schonmal auf den Magen. Auch nicht nach einer Fütterung direkt rum toben. Kann unter Umständen zu einer rötlichen Magendrehung kommen oder Erbrechen. Nach dem fressen runter und sich lösen, danach wieder rein. Keine wilden Bällchen oder knuddelspiele. Alles schön in Ruhe, den Welpen auch wenn er noch so süß ist nicht bedrängen.

raeum den boder frei ! bei welpen hat man die pflict wie bei babies daruf zu achten, dass nix gefaehrliches auf dem boden liegt und im freine muss man mit den augen schneller sein -als die hunde nase!

Welpen lernen was geniesbar und was nicht!

ich setze jetzt mal voraus der Welpe gesund ist, dann würde ich mir keinen allzu großen Kopf machen. Mein Jack Russell hatte eine Vorliebe für Nacktschnecken. haufenweise gefressen und auch genau so schnell erbrochen! Irgendwann hat er es kapiert!

Wenn du unsicher bist geh zum TA, ansonsten abwarten

Ist mein Welpe ein Listenhund?

Wir haben jetzt seid 3 Tagen einen 4 Monate alten Welpen Zuhause, der eigentlich ganz nett und sehr ängstlich ist. Sie wurde in einem Bauernhof geboren und Ihre vorgestern sagten zu uns, dass Sie ein Schäferhund - pitbull Mix ist. Sie ist sehr gross für Ihr Alter und ich wollte fragen ob Sie ein Listenhund ist und gefährlich ist ?

Sie ist eine sehr tolle Hündin, die jedoch noch besser unterrichtet werden muss..

Würde mich über antworten freuen !

...zur Frage

Deutscher Schäferhund HD - Frage!

Hallo Leute ,

wollte nur mal kurz fragen wie das so mit HD beim Schäferhund ist ,

  1. Kann ein Welpe mit 2 Monaten Lebenszeit schon HD haben ?
  2. Mein Welpe läuft manchmal mit den hinteren beinen etwas schräg und ich weiß das Welpen erst sehr aktiv sind und dann den rest des tages schlaffen :) , aber sie lag sehr viel rum und Sie hat schon gut Muskeln aber springen tat sie ungern und dann auch nur über denn Bürgersteig , hoch springen konnte sie also nicht !
  3. Konnte das HD sein ?
...zur Frage

Kuh nimmt ab und nicht mehr zu?

Hallo liebe Landwirte!!

Mein Schwiegervater hat einen Kuhstall (Mutterkuhhaltung, Offenstall). Wir haben im November eine Kuh gekauft, da war sie richtig dick und super gebaut. Sie hat vor ein paar Monaten angefangen richtig viel abzunehmen, leider ist sie zurzeit richtig Mager und die Knochen stehen schon raus. Sie frisst aber beinahe am meisten von allen Kühen und ansonsten auch kein Fehlverhalten. Der TA findet keine Ursache für die Abnahme und hat darauf getippt, dass sie einen Fremdkörper geschluckt hat? (Wurde auch kontrolliert aber kein Fremdkörper gefunden). Wir haben auch schon einen anderen TA gefragt, auch nichts. Mir tut die Kuh schon leid und ich kenne mich leider nur bei Pferden aus.. Deshalb würde ich eher evtl auf einen Mangel tippen..? Hatte jemand von euch Erfahrung mit diesem Problem? Was könnte das sein? Ich würde mich sehr über Antworten freuen.. :)

...zur Frage

Welpe frisst alles was in seiner Reichweite ist, wie Abhilfe schaffen?

Hallo, unser Jack Russel Terrier ist 3 Monate alt und er frisst/kaut alles was aufm Boden ist. z.B. Federn von unserem kleinen Vogel, Holz Möbel, Teppich(zieht er kleine Fäden raus) usw. Wir haben halt die Bedenken, dass wenn er an den Holz Möbel rumkaut, dass er ein Holzspan im Hals mal stecken hat. Wir können dem Hund leider keine 24/7 Bewachen, dass er grade sowas nicht frisst/rumkaut. Er übergibt/würgt auch manchmal nach nem bisschen rumtoben ( ca. 30 Min mit nem Ball spielen) Ich hab mal gelesen gehabt, dass man die Möbel mit einem nicht giftigen Mittel einreiben kann, sodass der Hund schnell das Interresse verliert, daran rumzukauen. Was wäre da am besten?

...zur Frage

Mein Welpe nimmt die Hand in den Mund

Mein 10 wochen alter Welpe hat die angewohnheit beim knuddeln oder Spielen meine Hand in den Mund zunehmen,er beißt jedoch nicht zu er schleckt dann und drückt mit den zähnen. Ist das ein Dominanz anzeichen , kann das später richtiges beißen werden und soll ich ihm das abgewöhnen? Oder ist es nur spiel,was meint ihr ?

...zur Frage

Unser Welpe beißt immer nach mir?!

Hallo.Unser neuer Welpe (9 wochen) beißt immer nach mir. Also manchmal ist er ganz ruhig aber manchmal auch sehr aufgedreht und beißt. Ihr könnt euch vorstellen dass das weh tut, er hat richtig scharfe zähne (belgischer schäferhund).bitte tipps zum erziehen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?