Welpe übergibt sich 3 mal innerhalb von 15 Minuten?

Er ist 8 Wochen alt, und du hast ihn schon seit einer Woche ?

Ja steht doch im Text dass ich ihn vor einer Woche vom Züchter abgeholt habe. Bitte erst den Text lesen

Toller "Züchter" der hat Ahnung vom Tierschutzgesetz…nicht

Falls du meinst dass er ihn zu früh abgegeben hat, muss ich sagen,dass ich mich etwas schlecht artikuliert habe. Morgen wird er 9 Wochen. Aber darum geht's in der Frage ja garnicht

6 Antworten

Wenn man keinen offensichtlichen, belanglosen Grund dafür findet, geht man zum Tierarzt.

Vor allem Welpen können schneller drauf gehen als man denkt.

Zumal ihr den Welpen auch noch viel zu früh bekommen habt, was nebenbei angemerkt sogar verboten ist. Einen Hund vom Vermehrer würde ich nochmal eher beim Tierarzt vorstellen. Wer weiß, was da beim „Züchter“ abging...

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hundehalterin

Den Hund haben wir mit 8 Wochen bekommen nicht mit 7. Habe mich etwas schlecht artikuliert

0
@Arno18

Eigentlich sind 8 Wochen auch noch zu früh. Nur weil es legal ist, heißt das nicht, dass es ok ist. Aber egal. Der Züchter wird hoffentlich wissen, welcher Welpe evtl. schon ohne Mama klarkäme.

0

8 Wochen alter Welpe seit einer Woche? Das war bestimmt kein seriöser Züchter

das übergeben könnte eine "Harmlose" Ursache haben trotzdem würde ich ihn einfach mal gründlich untersuchen lassen wenn du einen 8 Wochen alten Welpen seit einer Woche hast

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Besitzer von zwei Dalmatinern

Habe mit falsch artikuliert tut mir Leid. Wir haben ihn mit 8 Wochen bekommen und morgen wird er 9

1
@Arno18

ich hab’s gelesen aber bitte aufpassen -

-nach dem füttern erstmal Ruhe

-aufpassen beim gassi gehen Welpen fressen viel vom Boden da muss nur mal was gefährliches rumliegen

Labradore fressen ja für ihr Leben gerne allgemein bei verfressenen Hunden aufpassen was die so alles fressen du weißt nie was rumliegt

3
@Nicoztz

Okey danke für deine Hilfe. Wäre es vielleicht auch sinnvoll ihm sein Essen so zu geben, dass ich anstatt die 70g auf einmal einmal 35g gebe und 5 Minuten später nochmal 35g anstatt alles aufeinmal?

1

Hi! Vielleicht hat er irgendetwas Falsches gegessen? Es kann ja sein das er beim Gassigehen etwas angeknabbert hat und von dem im übel ist? Geh lieber zum Tierarzt. SICHER IST SICHER!!!! LG und gute Besserung

Hallo,

mehrfaches Übergeben bei einem Welpen kann schnell zur Dehydrierung führen. Nimm eine Probe des Erbrochenen und rufe in einer Notfallpraxis an, ob und wann du mit Hund und Probe vorbeikommen kannst.

Gute Besserung

Das Foto der Kotze war jetzt bisschen unnötig 😅

Bei Welpen ist das relativ normal, dass sie sich ab und zu übergeben, da ihre Mägen noch sehr empfindlich sind. Kann sein, dass er mit der höheren Menge noch nicht so klargekommen ist.

Am besten fragst du einfach (d)einen Tierarzt.

Was möchtest Du wissen?