Warum pieselt mein Welpe ins Haus ohne voherige Anzeichen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bisher war eure Wohnung ein fremder Ort, jetzt hat er sich daran gewöhnt. Piseln ist ganz selten mit Vorwarnung - meist setzen sich die Welpies unvermittelt hin und lassen es laufen.

Hier hilft natürlich nur ein ganz normales Stubenreinheitstraining - immer und immer wieder den Hund raus bringen (nach Schlaf, nach Futter, nach Spielen und auch zwischendurch mal) und jedes draußen gemachte Häuflein und Pipi sehr gut loben. Dann lernen die das recht schnell.

7 Tage ist absolut keine Zeit - die ist ja noch nicht mal richtig bei euch angekommen und gewöhnt sich erst noch ein. Jetzt ist Arbeit und Aufmerksamkeit gefragt. Und das wird für ein paar Wochen auch noch so bleiben.

Wie alt ist der Welpe? Wenns ne Blasenentzündung ist, warst du doch sicher beim TA oder hast du das selbst diagnostiziert?

Mit einem Welpen musst du ständig raus, nach jedem Schlafen, spielen, fressen und sonst mind. alle 2 - 3 h. Auch nachts.

Babys tragen ja auch Windeln und gehen nicht aufs klo und ein Welpe kann das noch nicht kontrollieren ;)

Dann geh heute noch zum Tierarzt und lass das abklären und behandeln...wenn der Hund laut Tierarzt jedoch gesund sein sollte, solltest Du Dich fragen, ob Du wirklich oft genug mit ihm rausgehst (ein Welpe kann noch nicht so lange einhalten), oder ob er Stress hat (sei es jetzt, weil er alleine bleiben muss (Trennungsangst), oder auch aus Aufregung, warum auch immer (vielleicht ist auf einmal viel Unruhe bei euch)...manche jungen Hunde pinkeln sogar vor Freunde...). 

Wenn der kleine Hund organisch gesund ist, und das Pieselproblem anhält, würde ich mir die Hilfe eines Hundetrainers suchen. Vor Ort kann man das sicher besser beurteilen, als übers Internet.

Zum tierarzt gehn?  

Und den Hund öfters raus gehen.

zum Tierarzt gehen und die Blasenentzündung behandeln lassen!

Geh bitte zum Arzt. Blasenentzündungen können wahnsinnig schmerzhaft sein. Das muss behandelt werden.

Wenn es eine Blasenentzündung ist, dann würde ich doch raten, mal mit ihm zum TA zu gehen, damit er ordentlich behandelt werden kann.

Was möchtest Du wissen?