Welpe hat Schwellung am Auge?

 - (Welpen, Entzündung Auge)  - (Welpen, Entzündung Auge)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, vielleicht hat beim spielen mit anderen Mal eine Pfote da abbekommen. Sieht aber optisch nun nicht bedenklich aus, wenn du siehst das es rot wird und das Auge anfängt zu Tränen, dann bitte Mal ein Tierarzt drüber schauen lassen 😉 und solltest bei ihm öfter die Augen reinigen immer von aussen nach innen streichen, damit Fremdkörper auf natürlichen Weg vorn aus den augen gespült werden können. Drücke euch die Daumen das es bei der Schwellung bleibt und hoffentlich bald verschwindet 😉 ein wunderhübsches Hündchen hast da, der Blick ist ja irre 😁

Okay dankeschön werd ich machen ☺ ja Sie ist mega hübsch

1

Bitte bei gesundheitlichen Anliegen immer einen Fachmann kontaktieren. Das ist in dem Fall ein Tierarzt, Vermutungen und gut gemeinte Ratschläge bringen deinem Hund nichts.

Gerade wenn es um die Augen geht,sollte man da nicht erst im Netz googeln oder irgendwelche Laien fragen. Keiner kann anhand eines Bildes eine richtige Diagnose beurteilen.

Ich sehe nur, dass du dem armen Tier voll in die Augen geblitzt hast...

Geh zum Tierarzt, anhand eines Fotos kann das keiner beurteilen.

Ohhh ich hab dem armen Tier voll in die Augen geblitzt😱

Mein gott das war nur für das Foto und arm is mein Baby erst recht nicht! Spar dir solche antworten doch einfach hm 😊

0

Schlimme Entzündung am Auge?

Hey Leute, Ich habe jetzt seit gestern so eine komische Entzündung an meinem linken Auge im Augenwinkel. Mein Auge an sich ist kaum bis garnicht angeschwollen aber am Augenwinkel ist halt dieser rote Hubbel. Es tut wirklich weh und strahlt in meine ganze linke Gesichtshälfte und meine Stirn ab. Ich habe auch in den letzten Tagen sehr wenig geschlafen also vielleicht ist es dadurch aufgekommen.

Wisst ihr was das ist? Ist das schlimm? Gerstenkorn/Bindehautentzündung?

Danke schonmal im Voraus für eure Antworten :)

...zur Frage

Bremsen Stich Schwellung

Wiedereinmal bitte ich um Rat. Gestern hat mich eine Bremse an der Wade gestochen, was zu dieser Jahreszeit nicht weiter verwunderlich ist und dem Stich auch nicht viel Beachtung geschenkt habe. Seit gestern am Abend ist die Haut um die Stichstelle total gerötet (ca 12 cm Durchmesser) und richtig hart/ taub. Außerdem mein Fuß bis zum Knöchel runter mehr um als das doppelte angeschwollen..

Ich komme aus der ländlichen Gegend und will nichts überdramatisieren da so ein Stich normalerweise nicht so schlimm ist, doch wegen der Schwellung mach ich mir schon ziemliche Sorgen.

Ich kühle es regelmäßig und reibe den Stich mit Franzbrantwein ein...

Meint ihr ich soll einen Arzt aufsuchen zwecks der Schwellung, oder findet ihr es unbedenklich?

...zur Frage

Hornissenstich oder Abzess oder was anderes?

Moin Liebe Community,

meine Freundin hat seit gestern Abend eine daumenfinger große Schwellung direkt unter dem Arm. Für mich persönlich sieht das wie ein Stich oder Abzess aus, würde auch passen da wir gestern Abend ein 4 cm großes Hornissenähnliches Vieh auf der Terasse hatten. Leider kann sie sich nicht an einen Stich oder ähnliches erinnern und hat das selbst erst im Bett gesehen.

Hat jemand eventuell ahnung von sowas? Sollen wir zum Arzt damit ?

LG und schonmal vielen Dank :)

...zur Frage

Heftige Schwellung am Fuß seit einem Stich gestern Abend. Was hilft , wer kann mir helfen besten Dank.?

Gestern Abend wurde ich von einem Insekt am Beinende gestochen ( siehe Markierung ). Die Schwellung begann heute morgen und wurde immer schlimmer. Vor allem war ich jetzt noch 40 min joggen. Hat mir jemand einen Rat, eine Salbe habe ich leider nicht zuhause. Was könnte das für ein Insekt gewesen sein? War verschwitzt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?