Welpe hat Blut im Kot und schläft nur noch...

4 Antworten

Das klingt für mich zu brisant, als dass ich noch einen Tag mit dem Tierarztbesuch warten würde. Ich würde mit einem Welpen, der schon derart krank ist, noch am selben Abend zum Notdienst eines Tierarztes gehen. Die meisten Tierärzte haben auf ihrer Bandansage die Kontaktdaten des zuständigen Arztes, findet man auch im Wochenblatt oder im Netz. Gerade weil der Hund aus einer Tötung kommt, könnte es sein, dass schon eine Erkrankung in ihm geschlummert hat, die durch den Stress dann ausgebrochen ist. Es kann natürlich auch ein "normaler" Wurmbefall sein, aber ich würde auf Nummer Sicher gehen.

bring ihn zum Tieraerztlichen Notdienst oder in eine Tierklinik!

Was möchtest Du wissen?