Wellis handzahm?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wer seinen Wellensittich zutraulich stimmen will , muss in der Regel Geduld haben . Es ist nicht ungewöhnlich , dass der gewünschte Erfolg über Tage und Wochen ausbleibt . Am besten ist es , die Übung täglich zur gleichen Zeit zu wiederholen . Dann kehrt eine Routine an , und die Konfrontation mit der Menschenhand wird für den Sittich zur Gewohnheit . Wie bekomme ich meinen Wellensittich zahm? Sanftes Zähmen http://www.welli.net/wellensittich-zahm.html

Wenn du deine Hand in den Käfig steckst, dringst du ja auch in das "Territorium" des Vogels ein, klar dass manche da ein bisschen durchdrehen. Wir haben das den Wellis meines Dads beigebracht, wenn sie in der Wohnung rumgeflogen sind. Da einer schon von Haus aus zahm war, hatten wir Futter auf der Handfläche, der Zahmere ist dann gleich hingeflogen und hat gefressen. Der andere hat dann immer erstmal doof geschaut, aber mit der Zeit kam auch er angeflogen.

Askyokki 30.08.2014, 11:50

Wie lang hat dass ungefär gedauert ??😃 danke

0
Kairi231 30.08.2014, 11:53
@Askyokki

Da gerade Ferien waren, haben wir uns etwa eine Woche lang jeden Tag mehrere Stunden mit ihnen beschäftigt, dann gings :) Also wir saßen jetzt nicht ständig auf dem Sofa und haben gewartet, dass sie endlich angeflogen kommen :) Erstmal waren wir einfach im Wohnzimmer (da steht auch der Käfig der beiden) und haben viel geredet und auch mit ihnen geredet, einfach damit sie sich an uns und unsere Stimmen gewöhnen. Später haben wir sie dann rausgelassen, damit sie das Zimmer erkunden konnten. Am dritten Tag, kannten sie das Zimmer gut und haben sich auch sicher gefühlt und dann hab ich mich einfach mal mit einer Futterschüssel hingesetzt. Da kam dann der eine und der andere hat leider noch einen Tag gewartet. Am letzten Tag gings dann auch schon ohne Schüssel, nur auf der Hand.

1

Hallo :) Ich würde sagen das das echt lange zeit braucht. Man sollte sich den ganzen Tag, wenn man zeit findet, mit ihnen beschäftigen. Und dazu zählt auch einfach mit ihnen zu reden und vielleicht am Käfig sein. So gewöhnen sie sich an dich und deine Stimme. Deshalb nicht so laut sprechen. Wenn einer schon zahmer ist, wird der andere es auch bald. Ist bei meinen auch :) Der eine ist total zahm und das Weibchen ist noch etwas skeptisch, aber taut auch langsam auf. Also es braucht auf jeden Fall mehr zeit :) Wenn du diese hast, dann wird das sicher auch bald was. Viel Glück noch :)

Und ja nichts überstürzen, du musst das Vertrauen der beiden ja erst noch bekommen ;)

Man sollte sich vor Augen führen, dass nicht jeder Vogel zahm wird, schon gar nicht handzahm. Jeder hat da seine persönlichen Grenzen, was u.a. auch am Charaker liegt. Einen Vogel sollte man diesbezüglich jedoch nie bedrängen und ihm immer die Möglichkeit geben, auch ausweichen bzw. fliehen zu können. Auch sollte man es akzeptieren, wenn der Vogel nicht will.

Tipps zum Zähmen findest du hier:

birds-online.de/verhalten/zahm.htm

Weitere sehr informative Seiten über Wellis:

vwfd.de/2/2.php

welli.net/

Was möchtest Du wissen?