Welli hat Probleme beim fliegen, was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du schreibst, es fehlt eine Schwanzfeder? Das könnte tatsächlich schon das Problem sein, warte erstmal ab. Wenn dir noch was anderes auffällt(er zum beisspiel nach dem Fliegen nach Luft ringt), ab zum Arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
idk2511 10.11.2016, 14:25

Aber als sie früher die Feder verloren hatte war alles ok..

0
Sophilinchen 10.11.2016, 18:27
@idk2511

Muss auch nicht jedes Mal Geräusche machen...:D

Wenn dir was komisch vorkommt geh einfach zum TA

0

Ich würde nicht lange warten und lieber einmal zu viel zum (vogelkundigen!) Tierarzt als zu wenig. Das verzeihst Du Dir sonst nicht... Letztendlich kann nur jemand, der das Tier sieht auch beurteilen, was tatsächlich los ist.

Wellis sind Fluchttiere. Sie verstecken so lange wie irgendwie möglich, dass ihnen etwas fehlt damit sie von Fressfeinden nicht als leichte Beute gesehen werden. Wenn man also Symptome sieht ist der Welli meistens schon so geschwächt, dass ihm das Schauspielern zu schwer wird.

Klar kann es sein, dass eine Steuerfeder fehlt. Aber es kann auch sein, dass Pilze in der Lunge oder ähnliches dafür sorgen, dass der Kleine nicht genug Luft beim fliegen bekommt und deshalb hechelt und abstürzt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
idk2511 10.11.2016, 14:26

Gut, Vielen Dank für deine hilfreiche Antwort!

0

Ist er in der Mauser? 

Fehlen mehr Federn als sonst? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
idk2511 08.11.2016, 16:27

Also bei ihr erkennt man irgw nicht ob sie in der Mauser ist oder nicht...Und ja ihr Schwanz fehlt sozusagen, also die hintere Feder, hoffe du weißt was ich meine.

0
Malavatica 08.11.2016, 16:52
@idk2511

Dann könnte das daran liegen. Die Feder wächst wieder nach,aber ziemlich langsam. 

0
idk2511 08.11.2016, 17:38
@Malavatica

Aber das war schon öfters so das die Feder rausgefallen ist aber alles gut war...

0

Was möchtest Du wissen?