Wellensittiche wollen einfach nicht fressen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

herzlichen Glückwunsch zu deinen neuen Mitbewohnern :)

Leider sehe ich schon auf diesem einen Fotoausschnitt, dass dein Käfig nicht gut geeignet ist. Er ist mit Sicherheit zu klein (der sollte mind. 70 cm breit sein - wenn du ihnen ganztägigen Freiflug bietest), er rostet und diese Näpfe sind nicht ungefährlich, denn die Vögel können hineinklettern und stecken bleiben. Außerdem wird der Kunststoff schnell rissig und dreckig.

Ich empfehle dir, stattdessen Näpfe aus Edelstahl zu kaufen, die man innen einhängt. ist auch hygienischer ;)

Bis dahin kannst du auch Futter auf den Boden streuen. Gerade neue Wellis suchen da manchmal leichter nach Fressen.

Gute Infos zur Vogelhaltung findest du auf welli.net und birds-online.de.

Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm eine flache Tonschale als Futterstelle( Blumenladen^^) 

Die sollte aber keinen rutschigen Boden haben, also nicht beschichtet. Ton lässt sich besser reinigen als Plaste und die Wellis können drinnen sitzen und zusammen fressen, bzw. es ist ihnen weniger unheimlich. Bisdahin lass die Hirse drinnen, dann wenn sie die Schale haben raus damit^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marwinjoo
03.11.2016, 20:38

Ok vielen liwben dank.

0

Erst einmal: warten! Ich selber habe insgesamt 5 Wellensittiche und bei mir war das irgendwie auch so bei einem. War so vor 2 Jahren aber ich weiß noch das ich genauso verzweifelt war und Angst hatte er würde nix essen und da drin verrecken. Warte ersteinmal ab! Die Tiere müssen sich an ihre Umgebung gewöhnen. Ansonsten versuch das Futter auf mehrere verschiedene Stellen zu verteilen. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marwinjoo
03.11.2016, 20:36

Ja das habe ich. Es ist in der virderen ecke auf dem bild und genau wie vorne hinten in der ecke

0

Vielleicht sind ihnen die Näpfe unheimlich. 

Versuch es doch mit anderen, die man von innen anhängen kann. Das könnte der Grund sein. Ohne geschlossene Dachfront, wie auf dem Bild. 

Manche Vögel haben einfach Angst ihren Kopf irgendwo reinzustecken.

Bis dahin gib das Futter halt auf die Erde. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marwinjoo
03.11.2016, 20:37

Ja das mit der angst habe ich mir auch scjon gedacht weil er seinen kopf da mal immer wieder rein und raus gesteckt hat. Als ob die schale zu schnappen würde.

1

Vielleicht schmeckt ihnen das angebotene Futter nicht, probier's mal mit was anderem. Und häng' den Hirsekolben wieder rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach abwarten.

Wenn der Hunger groß genug ist, werden sie das normale Wellensittichfutter fressen.

Mit besten Grüßen

gregor443

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marwinjoo
03.11.2016, 20:34

Also werden sie auf garkeinen fall verhungern, oder? Sie habeb ja das bild gesehen es ist gut sichtbar.

0

Was möchtest Du wissen?