Wellensittich zähmen (nach gewisser Zeit)?

2 Antworten

Die Zähmung oder besser gesagt der Zähmungsversuch beim Wellensittich ist nicht immer leicht. Deshalb ist es ratsam erst einen Wellensittich zu erwerben und erst später einen zweiten. Bei älteren Vögeln kann es vorkommen, dass Sie nie zahm werden. Manche werden jedoch zutraulich und verlieren Ihre Scheu. Wie bekomme ich meinen Wellensittich zahm? Sanftes Zähmen http://www.welli.net/wellensittich-zahm.html

Man sollte sich vor Augen führen, dass nicht jeder Vogel zahm wird, schon gar nicht handzahm. Jeder hat da seine persönlichen Grenzen, was u.a. auch am Charaker liegt. Einen Vogel sollte man diesbezüglich jedoch nie bedrängen und ihm immer die Möglichkeit geben, auch ausweichen bzw. fliehen zu können. Auch sollte man es akzeptieren, wenn der Vogel nicht will.

Tipps zum Zähmen findest du hier:

birds-online.de/verhalten/zahm.htm

Hat dein Welli Artgenossen? Immerhin sind Wellis Schwarmtiere und eine Einzelhaltung daher Tierquälerei. Der Mensch ist nun einmal kein Ersatz für Artgenossen, der Vogel infolgedessen einsam und alleine. Verhaltensstörungen sind die Folge! Auch zu zweit gehaltene Wellis lassen sich zähmen! Hierbei kann sich zudem der Scheuere von beiden dem Anderen etwas abschauen und gewinnt so eher Vertrauen!

welli.net/einzelhaltung.html

2 Wellensittiche zähmen, wie vor gehen?

Hallo ich hab 2 Wellensittiche, den einen seit 1 jahr den anderen seit 5 jahren und beide sind gar nicht zahm, sie haben totale angst vor meinen händen. Jetzt wollte ich wissen ob ich die beiden noch zähmen kann und wie ich dabei vorgehen könnte. Da sie zu 2. sind ist es schwieriger als wenn ich nur 1 hätte. Sollte ich sie getrennt zähmen?

...zur Frage

Wellensittich zähmen am besten?

Ich habe meiner Oma vor 3 Wochen 2 Wellensittiche gekauft. Habe die auf EBay von einer Familie gekauft. Ein blauen und ein grünen. Die Besitzer wussten nicht ob Mädchen oder Junge etc. Der blaue hat den grünen immer geärgert hat ihn nie essen gelassen oder getrunken und der grüne hatte nachner zeig keine Kraft mehr lag auf dem Rücken könnte nicht fliegen. Habe ihn zu dann zu einer Taubenklink gebracht. Er hat auch keinen Schwanz (Feder) der Arzt meine es wäre eine Krankheit. Und er hätte sowas ähnliches wie Parasiten im Kopf, habe leider die Krankheit vergessen. Er hat ihn eine Spritze gegeben und mir Pulver was ich ihm tagtäglich neu im Wasser mischen soll. Der Vogel ist jetzt bei mir zuhause und bleibt auch bei mir. Er hat auch schon Kraft gewonnen kann etwas fliegen bringt paar Geräusche von sich und isst und trinkt wieder regelmäßig. Mein Problem ist er ist total ängstlich ich will ihn gerne zähmen nur weiß nicht wie genau ich anfangen soll, ich will sein Vertrauen gewinnen das er direkt auf die Hand kommt etc. Ich weiß das braucht etwas Zeit aber wie kann ich am besten anfangen? Danke :) Achja und er oder so ist ca 4 Monate alt:))

...zur Frage

Kann man einen älteren Wellensittich noch zähmen?

Hallo, ich habe 3 Wellensittiche die schön etwas älter sind und ich wurde sie gerne zähmen geht dies noch ? Würde mich über Antworten freuen :) LG

...zur Frage

Kann man weibliche wellensittiche oder männliche wellensittiche besser zähmen?

...zur Frage

Nymphensittich vergesellschaften 🐤?

Hallo, ich besitze ein Nymphensittich Männchen. Er ist ca 9 Jahre alt. Wäre es möglich ihn mit einem anderen Vogel zu vergesellschaften? (Evtl Wellensittich?) Und was ist dabei zu beachten? 🐤

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?