Wellensittich trinkt nichts!?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wellensittiche leben in der Natur in sehr karger, trockener Landschaft. Dementsprechend ist auch ihr Wasserbedarf sehr gering. Die meisten Wellensittiche trinken so wenig, dass der Halter es nicht einmal bemerkt, dass sie überhaupt etwas trinken. Viel Flüssigkeitsaufnahme kann Zeichen einer Krankheit sein.

Wie reichst du ihnen das Wasser (klingt lustig :-) ) ? Ist es in einem dieser Trinkrohre? Damit kommt nicht jeder Welli klar. So mancher versteht nicht, dass das Wasser da raus kommt. Zudem sind diese Trinkbehälter schlecht zu reinigen. Ich rate dir, das Wasser in einem Napf anzubieten. Da muss man aufpassen, dass niemand drin badet, ansonsten natürlich regelmäßig auswechseln und der Welli findet sein Wasser. So mache auch ich es.

Ich hab ein Trinkrohr und ein Behälter, aber mittlerweile hat sie auch schon mal dran genippt :) Vielen Dank

0

Das kommt schon noch, etwas Geduld; viel trinken sie sowieso nicht

birds-online.de/kauf/wsfrisstnicht.htm

Weitere sehr informative Seiten über Wellis:

welli.net

vwfd.de/2/2.php

Was möchtest Du wissen?