Wellensittich tot :(

5 Antworten

Glaub mir, du hast das richtige getan. Es ist sicher sehr traurig für dich, aber es ist besser, wenn er nicht lange leiden musste. Wir hatten auch mal ne katze, die wurde angefahren. Gebrochenes rückrat, gebrochene hinterbeine, innere blutungen u schwellungen. Es war echt sehr traurig, aber wie du siehst, bin auch ich drüber weg gekommen. Ich hoffe, du verkraftest das schnell. :) lg

21

FALSCH - ES IST VERBOTEN TIERE SELBST ZU TÖTEN! ES GIBT IMMER EINEN NOTTIERARZT FÜR NOTFÄLLE!!!

2

Du darfst nicht einfach einen Vogel töten. Dies ist strafbar.

Schon einmal etwas von Notdienst gehört? So etwas haben auch Tierärzte. Jede Tierklinik ist z.B. täglich rund um die Uhr erreichbar.

Ich glaube kaum, dass du weißt, ob es tatsächlich ein Schlaganfall war. Du kennst dich null mit Wellis aus.

Und wenn er sich auf den Rücken legt, heißt es nicht, dass er sterben wird.

Wie widerwärtig kann ein Mensch nur sein? Würde ich dich kennen, hättest du eine Anzeige und das Veterinäramt am Hals.

Zu deinen Expertenthemen gehört Tierquälerei? Kein Wunder, dass du dich bestens damit auskennst.

Vielleicht hatte er auch einfach nur neurologische Störungen bzw. einen epileptischen Anfall. Dies lässt sich behandeln.

Wie wäre es, wenn man erst fragt, was man machen soll, bevor man so dämlich handelt?

Hall Sahin,

ich finde es unglaublich was du getan hast - wie kann man nur einen Vogel töten? Dafür kann man nur sadistisch veranlagt sein oder keine Gefühle haben und sollte keine Tiere haben dürfen. Ich habe gesehen, du hast Frettchen, die würdest du wohl auch töten wenn die nachts krank würden.

Laut Tierschutzgesetz ist es verboten Tiere zu töten wenn man keine Ausbildung dafür hat:

http://www.gesetze-im-internet.de/tierschg/BJNR012770972.html

Und wenn es sein muss, weil wie in deinem Fall das Tier sehr leidet, muss das Tier vorher betäubt werden!! Dies erfolgt beim NOTTIERARZT!! Schon mal davon gehört? Die haben nachts und an Feiertagen auf, wenn andere Tierärzte zu haben. Du hättest den Vogel zum Nottierarzt bringen müssen und ihn da einschläfern lassen müssen! Das musste ich auch neulich nachts mit meinem Vogel der Blut spuckte und nur wenig Zeit zum Leben hatte. Ich eilte mit ihm mit dem Taxi zu dem nächsten Nottierarzt.

Das hier ist ein Fall für den Tierschutz!

AUCH FÜR ALL DIE ANDEREN HIER, DIE SCHREIBEN, DASS ES RICHTIG WAR - FALSCH ES IST VERBOTEN TIERE SELBST ZU TÖTEN! Wer in der Lage ist Tiere zu töten, kann später auch Menschenmörder werden! ES GIBT IMMER EIN NOTTIERARZT FÜR NOTFÄLLE!!!

Was möchtest Du wissen?