Wellensittich mit krebs einschläfern lassen? Ja oder Nein?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich denke, der Wellensittich hatte ein wunderschönes Leben (und ich meine 10 Jahre sind ja schon etwas "älter", oder?) und wenn es ihm schlecht geht, dann würde ich ihn auch erlösen...

Wart ihr denn bei einem vogelkundigen Tierarzt mit ihm? Vielleicht ist es auch nur ein Lipom, das weiter wächst, weil ihr ihm zu fettreiches Futter gibt? Zudem sind Lipome operabel.

Holt euch zunächst einmal lieber eine fachkundige Meinung hierzu ein. Dieser vk TA kann euch auch besser dahingehend beraten und evtl. unterstützende Medis empfehlen.

Um was für einen Tumor handelt es sich überhaupt? Oder wisst ihr das nicht genau, weil der wohl nicht vk TA kein Röntgenbild erstellt hat?

Google mal "vwfd vogelkundige Tierärzte" oder "welli.net Tierarztliste". Oder schau mal hier:

http://www.sittich-info.de/medizin/vogelkundige-tieraerzte.html

Falls davon keiner in deiner Nähe ist bzw. dich keiner fahren kann/will, so nutze entweder öffentliche Verkehrsmittel oder aber frage doch mal in einer Tierklinik in deiner Nähe an, ob diese einen vogelkundigen Tierarzt haben (ist auch gut für die Zukunft, wenn du einen kennst). Es ist wirklich wichtig, dass es sich dabei um einen vogelerfahrenen Tierarzt handelt.

Hagebuttenkeks 24.05.2013, 14:31

Ich hoffe wirklich, dass du diesen Rat beherzigst. Egal, wie viel das auch kosten mag. Wer Geld für Apple-Produkte, etc. hat, der sollte auch einem Lebewesen die bestmögliche Behandlung zukommen lassen...

1

Wenn der Tumor inoperabel ist, dann ist es barmherziger das Tier einschläfern zu lassen als es unnötig leiden zu lassen.

Ich würde ihn einschläfern,damit er nicht die ganzen Schmerzen bis zum qualvollen Tod aushalten muss

Musste selbst mit an sehen wie mein Kaninchen gestorben ist:'(

Laß dich dazu von deinem Tierarzt beraten und entscheide es dann.

Das Tierr soll sich auf keinen Fall quälen. Ich denke ein Tierarzt würde dir auch dazu raten, das Tier einschläfern zu lassen, ansonsten stirbt er qualvoll.

Schläfer ihn ein das Tier quält sich

Oh, der arme!! Ich würde wahrscheinlich auch einschläfern lassen, damit er nicht Leiden muss...

Was möchtest Du wissen?