Wellensittich ist gegen ein Fenster geflogen!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hey laboom

ich habe parrotts-liebesvögel es sind zwergpapageien und ich libe sie.es wäre besser zum tierdoctor denn er hat wie du denkst schmerzen aber er kann auch etwas im kopf haben denn so ähnlich meiner mom passiert als ich in der schule war das er mit mal von derrstange kippte und tot.er war wochen vorher auch gegen die balkontür geflogen und hatte wohl kurze zeit benommen wieder alles oky und dann einfach so mit nem blutausfluss runter.der doc ist nicht so teuer aber er kann sicher helfen und weis was zu machen ist-bitte tut es ihm an-oky viel erfolg--grusss-janpi

Wenn ich meinen Wellensittich raus lasse mache ich das Rollo zur hälfte runter. Du kannst es dann bei jedem mal immer ein Stück höher machen bis es irgendwann ganz oben ist. Meiner hat sich dran gewöhnt und fliegt nicht mehr dagegen :)

Wenn du unsicher bist, geh zum Tierarzt, aber meistens können die Vögel das haben und es passiert auch oft, das sie gegen Fenster fliegen; deshalb sind ja auch die Hallenbäder oft mit Vogelaufklebern versehen.

Nur weil es häufiger vorkommt, heißt es noch lange nicht, dass ihnen das nichts macht! Sie fliegen ja nicht aus Spaß dagegen! Sie können sich da schon bei verletzen oder sogar durch Genickbruch oder Schock sterben!

0

Am Besten, so schnell es geht zum Tierarzt!

Was möchtest Du wissen?