Wellensittich 5 std autofahrt

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

ich habe den Dialog unten mitverfolgt und kann dir sagen, dass die Verkäufer im Zoofachhandel auch Umsatz machen wollen. Die sagen dir, wenn du dort bist und noch unsicher bist ein Tier zu kaufen immer man kann es allein halten. Wenn man sich dann belesen hat, dann geht man wieder in den Laden und fragt den Verkäufer nach der Meinung und der meint dann: "Jaaaa man kann doch keinen Welli alleine halten!"

Einzelhaltung ist nicht artgerecht egal wie sehr du dich um ihn kümmerst!! Er wird mit der Zeit vereinsamen und das kann bis hin zum Tod reichen. Es ist einfach kein Leben für so ein Tier allein. Vergiss solche Sache wie Spiegel oder Plastikvogel das führt nur noch schneller dazu, dass er verhaltensgestört wird. Kauf ihm schnellstmöglich einen Zweiten!

Nun zu deiner Frage:

Eine 5-stündige Fahrt ist für einen Wellensittich purer Stress. Ich hab schon von Geschichten gehört, wo Vögel auf dem Weg zum Tierarzt tot von der Stange gefallen sind. Im Wohnwagen wird er keine schöne Zeit haben. Entweder er bekommt keinen Freiflug, zu wenig oder es besteht die Gefahr, dass er entfliegt, weil man schlecht die Tür bei einem Wohnwagen stetig geschlossen halten kann. Nimm dir meinen Rat zu Herzen: Lass ihn bitte zu Hause und kauf ihm bis Donnerstag einen zweiten Vogel. Such dir jemanden, der auf den Welli aufpassen kann. Der zweite Vogel ist aber wichtig, weil er sonst vereinsamt.

MfG Rusty

Wenn du den Käfig nicht auf das Dach des Autos schnallst, dürfte es kein Problem werden. Da ich zur Käfiggröße nichts sagen kann, da ich nicht weiss wie groß der Käfig zuhause ist und wie deutlich kleiner dann der Reisekäfig ist, sage ich nur, dass viele Vögel in Kartone per Post versendet werden, das sind deutlich miesere Reisbedingungen die viele Vögel nicht Überleben.

3

Meint ihr wirklich ? und wegen der höhe ?????

0

meine wellis lieben autofahren. und solange sie in ihren natürlichem areal, ihrem käfig sind sollte das kein problem sein. wenn sie angst haben eine decke drüber und gut anschnallen damit der käfig nicht durchs auto fliegt!

3

Ich würde ihn wenn dann in einem kleinen reise käfig transportieren.....

0
35
@wundiwelli

omg ... unvorstellbar !!!!!!!!!!!!!!! das arme Tier! Und im Wohnwagen hat er NULL Freiflug, lass es bitte, dem Welli zuliebe!

0

Wellensittich an neuen Käfig und Partner gewöhnen

Heey

Seit einer Woche haben wir nun einen Wellensittich, nur ein Weibchen weil der Züchter meinen Eltern erzählt hat die brauchen gar keinen Partner... Wir haben nun aber den Kompromiss geschlossen, wenn sie handzahm ist bekommt sie einen Freund. Sie ist schon auf dem besten Wege, geht auf die Hand, hat keine Angst und so. Also wird es wohl bald endlich soweit sein und sie bekommt einen Partner. Problem: Den Käfig haben wir schon länger und für zwei Wellensittiche ist er zu klein... Meine Frage ist nun, wenn ich einen neuen Käfig kaufe und einen anderen Wellensittich, wie mache ich das dann? Erst die kleine in den neuen Käfig setzen und ihr einen Partner kaufen wenn sie den neuen Käfig mag ? Oder den neuen Welli in den neuen Käfig setzen und ihr wenn die Zeit reif ist ihren weg nehmen ??

Wäre für Ratschläge sehr dankbar <3

...zur Frage

Wellensittich gefunden, frei im Raum lassen?

Hallo, ich habe heute einen Wellensittich auf der Straße gefunden und habe ihn jetzt auch mitgenommen, da ich ihn da nicht einfach so lassen wollte. Da ich schon einen Wellensittich habe, habe ich auch einen Käfig. Ich mach den neuen aber nicht in denselben Käfig rein, weil mein alter schon ziemlich "gefährlich" ist. Aber ich habe auch keinen zweiten Käfig, daher die Frage, was ich mit dem neuen Welli machen soll, da er (weil er wegen heute wahrscheinlich so erschöpft ist) gerade eben schon auf einem gemütlichen Platz schlummert... Soll ich ihn einfach im Wohnzimmer lassen und morgen dann einen neuen Käfig kaufen?

...zur Frage

Wie beruhigt man eine Katze am besten auf einer längeren Autofahrt?

Der Tierarzt hatte was von Beruhigungsspray für Katzen erklärt. Kann man nicht einfach Baldrian nehmen oder was habt ihr für Tipps? Die Autofahrt ist etwa 4-5 Stunden, die Katze muß leider umziehen.

...zur Frage

Katzenkorb bei langer Autofahrt besser abdunkeln oder nicht?

Meine Katze ist schon bei der kurzen Autofahrt zum Tierarzt extrem panisch, sie schreit, zittert und hat furchtbare Angst. Nun steht ihr eine 40-minütige Autofahrt zwecks Umzug bevor. Was denkt ihr, ist es besser, den Transportkorb mit einer Decke abzudunkeln, oder ihr freie Sicht auf ihre Umgebung (und mich) zu lassen?

...zur Frage

Wellensittiche vertragen sich nicht im Käfig

Hallo, ich habe mir vor 2 Wochen einen zweiten Wellensittich gekauft. Jetzt habe ich zwei Männchen. Leider musste ich feststellen, dass mein alter Wellensittich keinen zweiten Welli in seinem Käfig haben wollte, denn schon nach 2 Tagen fing er an, den neuen Wellensittich ganz massiv im Käfig rum zu scheuchen. Bald wurde es so heftig, dass ich den alten Käfig wieder holen musste. Da sich mein alter Welli weigerte, den neuen Käfig zu räumen, musste ich leider den neuen Welli in den alten Käfig setzen. Diesen hat er auch sehr gut angenommen. Das ist jetzt schon 2 Wochen her, doch mein alter Welli will den neuen Welli immer noch nicht in seinen Käfig lassen. Immer wenn er hinein fliegen will, scheucht er ihn raus. Sind beide aber draußen, spielen sie sehr schön miteinander auch wenn sie nicht soviel Busseln. Ich kann doch nicht auf Ewig zwei Käfige haben. Hat jemand eine Idee was ich machen könnte? Lg

...zur Frage

Mein neuer Wellensittich frisst nicht. Ist das normal?

Ich habe mir vor 3 Tagen einen zweiten Wellensittich gekauft. Er ist aber noch nicht im Käfig wo der andere drin ist, sondern in einem anderem Käfig neben dem Käfig mit meinem Welli den ich schon 2 monate habe. Die Käfige stehn also neben einander.Die beiden sind übringens Mönnchen. So und jetzt mal zum Thema: Ich habe meinen neuen wellensittich jetzt ja 3 Tage und er hat irgendwie noch nicht gefressen und getrunken! ich habe das Futter erstmal auf den Boden gestreut, damit er es besser findet, ber sein futternapf habe ich auch voll gemacht..die trinkfalsche hängt hanz normal am Käfig. Er mzuss doch mal was fressen, oder? Sonst stirbt er irgendwann! ): was soll ich nur machen?? Bei meinem 1 Welli war das nicht so..er hat nach einem Tag schon was gegessen und getrunken! Ist das normal, das das so lange dauert? 3 tage??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?