Wellensittich - Juckt sich und Bläht sich auf (Erstes Haustier)

5 Antworten

Googelst Du mal nach dem Begriff "Mauser" - könnte sein, dass der Welli das gerade tut :-)

Du hast dir 1 Wellensittich geholt? Weißt du, dass das Tierquälerei ist? Wellensittiche sind Schwarmtiere, hole ihm so schnell wie möglich einen Partner! So wird er psychisch krank...

Echt jetzt? Können die nicht alleine Leben?

0
@IAlbOoZI

Die sterben möglicherweise früher. Und sie werden krank, was man aber so direkt nicht sehen kann. Sie verhalten sich anders. Man sollte immer mind. 2 halten. Bevor man sich Haustiere anschafft, sollte man sich informieren.. http://www.birds-online.de/

2

Ratsam ist es, sich vor dem Kauf über das Tier zu informieren, nicht nur hinsichtlich der artgerechten Haltung, sondern eben auch was die Körpersprache, Lautäußerungen, etc. anbelangt....

Wir können dir an dieser Stelle nur empfehlen, einen vogelkundigen Tierarzt aufzusuchen.

Der Tierarzt sollte deshalb vogelkundig sein, da sich ein solcher in Bezug auf Vögel weitergebildet hat. Vögel werden während des Studiums kaum thematisiert, so dass sich die meisten Tierärzte mit diesen nicht auskennen. Von diesen wird dann gerne einfach eine Spritze mit Vitaminen mitgegeben oder ein Antibiotikum, ohne das Tier weiter untersucht zu haben...

Vogelkundige Tierärzte findest du auf folgenden Listen:

welli.net/tierarzt-liste.html

vwfd-forum.de/viewforum.php?f=232

Eine weitere Strecke und die Kosten sollten einen nicht daran hindern, wenn es um die Gesundheit des Tieres geht.

In Tierkliniken gibt es hin und wieder auch Tierärzte, die sich mit Vögeln auskennen. Einfach bei einer in eurer Nähe anrufen und erkundigen. Ansonsten zu einem der Tierärzte auf der Liste fahren, auch wenn dieser weiter weg ist. Tierkliniken sind im Übrigen täglich und rund um die Uhr erreichbar. Auch bieten Kleintierpraxen Notdienste an (hier bitte unbedingt zu einem vogelkundigen gehen).

Und besorge ihm bitte Artgenossen. Wellis sind Schwarmtiere und leiden ohne ihresgleichen. In der Gruppe fühlen sie sich wesentlich wohler..

welli.net/einzelhaltung.html

Weitere sehr informative Seiten über Wellis:

vwfd.de/2/2.php

birds-online.de/

Zum Thema Baden:

Jeder Welli hat so seine Vorlieben, was das Baden betrifft. Die einen baden gerne in diesen Badehäuschen, andere wiederum lieben nasse Salatblätter / nasses Karottengrün, manche baden aber auch gerne in flachen Schalen, die mit etwas Wasser befüllt sind und evtl. Salatblättern / Kräutern (der Salat sollte immer Bioqualität haben, da normaler Salat ziemlich gespritzt ist). Dann gibt es aber auch Bademuffel unter ihnen. Letztlich müssen Vögel nicht baden.

Noch mehr zum Baden siehe hier:

birds-online.de/allgemein/baden.htm

0

Was möchtest Du wissen?