Wellen an den Schneidezähnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eigentlich ist es ganz normal und bei den meisten Menschen kaum zu sehen. Wenn dich das unerträglich stört, kannst du evtl veneers machen lassen. Das sind Verblendschalen aus Keramik auf den Zähnen, kann man sich vorstellen wie Plastik Fingernägel. Lass dich von deinem Zahnarzt beraten ! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DirectionFreak
13.08.2016, 12:00

Man siehts total :(
Danke

0
Kommentar von DieZahnfee13
13.08.2016, 14:21

Absoluter Quatsch jemand mit 16 wegen sowas Veneers zu empfehlen...

0
Kommentar von BaDAciD99
13.08.2016, 14:29

ich wüsste nicht, was dagegen sprechen würde. Es gibt so genannte "non Präp veneers" bei denen der Zahnschmelz nicht abgetragen wird, sondern nur hauchdünne Keramik-Plättchen auf die Zähne "geklebt" werden. Das ganze selbstverständlich nach Rücksprache mit dem Zahnarzt . Wenn die Wellen ästhetisch so sehr stören und man das nötige Kleingeld entbehren kann ...

0
Kommentar von DieZahnfee13
13.08.2016, 16:15

Du brauchst mir nicht erzählen was es alles gibt, das weiß ich. ;)
Wie gesagt, die Person der du das empfiehlst ist 16. Mit 18 kommt dann die erste Schönheits Op?
An diesen Wellen ist absolut nichts schlimmes, sie sprechen von wenig Substanzverlust (kann auch einem offenen Biss zugrunde liegen)
Das höchste der Gefühle wäre dass man sie "minimal" abschleift. Aber auch davon würd ich abraten. Was an den Zähnen weg ist ist weg.
Einfach vom Zahnarzt beraten lassen.

0

Was meinst du mit Wellen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DirectionFreak
13.08.2016, 11:56

3 Wellen halt an den Schneidezähnen warte ich füg gleich ein foto hinzu

0

Was möchtest Du wissen?